Standardprogramme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mcphillies, 10. März 2008.

  1. mcphillies

    mcphillies New Member

    Hallo,

    Ich möchte gerne manchen Dateien eine andere, als die Apple- Standardanwendung zuweisen...Im Windows klicke ich dazu auf die betreffende Datei, wähle die Option "Öffnen mit", suche das gewünschte Programm aus und setzte einen Haken damit es als Standardprogramm für den jeweilige Dateityp genutzt wird.

    Beim Mac kann ich den Ablauf analog vollziehen...
    Aber wenn ich z.B. eine Videodatei nicht mit Quicktime sondern mit VLC öffnen will und den Standard mit o.g. Weg umdefiniere wird lediglich dieser eine Film in dieser Arbeitssession mit dem VLC Player gestartet.
    Starte ich das System neu oder wähle einen anderen Film mit dem gleichen Dateiformat geht wieder Quicktime an...

    Wie lässt sich das lösen?
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Ganz genauso wie du es bei Windows getan hat, und wie du es eben schon für OSX beschrieben hast, bis auf den letzten Schritt:

    [​IMG]
    Auf (Change All) (bzw (alle ändern) ) drücken, und schon werden alle Dateien dieses Typs it dem ausgewählten Programm geöffnet.
     
  3. mcphillies

    mcphillies New Member

    Danke dir...

    Da war ich ja schon nah dran, aber trotzdem vorbei... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen