Standartarbeitsspeicher ist verschwunden???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AllyMac, 2. April 2006.

  1. AllyMac

    AllyMac New Member

    Hallo und guten tag!
    Habe ein PBG4, Alu 17zoll, mit 1 GB Arbeitsspeicher,..
    512 waren ja schon drin, und 512 habe ich gleich von anfang an reinbauen lassen.
    soweit so gut.
    aber nach 2,5 jahren war die 60GB Festplatte zu 80%voll und ich entschloss mich jetzt, letzte woch ein 120GB Festplate reinzulegen. Zu Hause angekommen merke ich das der PB nicht besonders schnell läuft. aber woran liegt es? Das rädchen drehte sich sehr oft,..äffter als früher=??

    Bis ich auf System Profiler guckte ----nur 512MB????
    Häää !!!!!! dachte ich wo ist mein 2.riegel??? aber es fehlt der Standart Riegel???? Also dieses erstere...SODIMM0...da steht alles LEER,LEER LEER. Ich kapier das nicht!!!!!

    Wie kann das sein?
    hat der Fachman, bei Apple, das aus "versehen" vergessen wieder einzubauen, hat er etwa geklaut??
    keine Ahnung... Brauche euren Tip..vielen dank!
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Es ist auch durchaus möglich, dass die Speicherbank nicht mehr richtig funktioniert und der Riegel deshalb nicht mehr erkannt wird. Trotzdem würde ich natürlich erst mal sichergehen, dass der Riegel tatsächlich noch vorhanden ist.
    Das Problem mit der defekten unteren Bank ist ansonsten recht weit verbreitet und ein bekanntes Problem.
     
  3. AllyMac

    AllyMac New Member

    Komme gerad vom Apple Techniker...
    Also,...der hat hinten aufgemacht , die 2 512MB Riegel einmal raus und wieder reingesteckt, zugeschraubt,...fertig!!!
    Wieder 1 GB Arbeitsspeicher...Hurraaaaa

    Was war aber los????

    Da war er doch Ratlos?

    Ich tippe auf Apfelgeister oder Kellermeister oder sonstige Trolls
    Gruss
    :)
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

Diese Seite empfehlen