starship troopers!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von immi666, 28. März 2003.

  1. immi666

    immi666 New Member

    kennt jemand diesen film?

    DAMALS dachte ich, es handele sich um
    eine bissige & völlig überzogene satire!
    was ist nun HEUTE?
    starship troopers trifft die realität wie kaum
    ein anderer film....
    unbedingt mal ansehen, wer ihn besorgen
    kann; es gehen einem echt die augen über!
     
  2. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Ist das nicht so ein holländisches Ballerteil?
     
  3. alecpo

    alecpo New Member

    Das Buch ist, wie üblich, um Längen besser!
     
  4. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Wenn es vor dem Film geschrieben wurde! :)
     
  5. Ja, so ungefähr 40 bis 50 Jahre.

    Und wer den Rest von dem Autor kennt, der weiß, daß es keine Satire sein solte, sondern der Entwurf einer alternativen Gesellschaftsform.

    Anyway. Scheiss Film.
     
  6. Haegar

    Haegar New Member

    Ja, kenne ich auch!

    ...fand schon damals die "Rekrutierungs-Werbespots" sehr bissig, wie du sagst, jetzt schon sehr nahe an der Realität.

    Tja, und der Hussein ist wohl ein "Bug, ein dreckiger", für Bush...

    ;-)
     
  7. alecpo

    alecpo New Member

    Wurde es. Von Robert A. Heinlein anno 1959.
     
  8. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    "scheiss Film"

    Lohnt sich also anzuschauen. :)
     
  9. immi666

    immi666 New Member

    hussein ist der BRAINBUG, klare sache....
     
  10. Haegar

    Haegar New Member

    Hmmm...

    ob er dann dem Bush noch das Gehirn ausschlürft? Obwohl, hat der überhaupt eines?

    *g*
     
  11. Efka

    Efka New Member

    ...faschistoid, brutal, leider glaubwürdig - mal abgesehen von den Bugs...
    Meine indizierte DVD-Fassung FSK 18 hüte ich wie einen Schatz und ist aus meiner SciFi-Sammlung nicht wegzudenken. Allerdings steht er genau zwischen SciFi und Splatter...
    Efka
     
  12. curious

    curious New Member

    *der film ist spitze... ist mir auch schon des öfteren in den Sinn gekommen in letzer zeit...
     
  13. Das bleibt Dir unbenommen.

    Es bleibt trotzdem ein scheiss Film - zumindest für die, welche das dazugehörige Buch kennen :)
     
  14. RadioMan

    RadioMan New Member

    Echt keine Satire? Der Film kam mir so vor. Aber wenn das echt eine alternative Gesellschaftsform zeigen sollte, dann ist das starker Tobak.
     
  15. terkil

    terkil Gast

    Ich fand den Film klasse. Auf dem "Abschlußball" spielte in dem Film so eine merkwürdige "Girlsgroup" eine total verschärfte Hardrock Mukke, im Stil von Iggy Pops "Dum Dum Boys" (The Idiot).

    Der ganze Film war merkwürdig surrealistisch, alles völlig überzogen und in den knalligen Farben der 70er Jahre gedreht. Filmkunst pur !
     
  16. immi666

    immi666 New Member

    vor allem hat der erschreckende parallelen
    zum derzeitigen geschehen.....
    ich fand den erst nach mehrmaligem gucken
    genial! man sollte den film wirklich als
    blutige satire verstehen, erst dann macht er
    wirklich spass!
    :)
     
  17. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Mit welchem Teil fängt man denn an?
     
  18. Buch lesen, am besten gleich ein paar von Heinlein, der hat noch mehr so schoten - der Film geht darauf ja faktisch nicht ein.
     
  19. curious

    curious New Member

    ....ja, man sieht ganz schöne virtuelle Gemetzel. Der Film ist, glaub ich, von Verhoeven (quick wirds freuen) und
    sehr gut gemacht. Die Barbie Puppen Charaktere der Hauptdarsteller, die leichten Anpielungen in den Uniformen der Psi-Denker, die Feindbilder , die Propaganda Mechanismen, die Gemetzel, sehr lehrreich :)
     
  20. Blackness

    Blackness Gast

    Ein toller Film. Wie wurde er damals beschrieben? "Ein Film für 10-12-jährige Jungs. Schade daß er erst ab 18 freiegeben ist..."
     

Diese Seite empfehlen