1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

start cd mit toast 5.01 geht einfach net

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Painkiller, 8. November 2001.

  1. Painkiller

    Painkiller New Member

    ich weiss einfach nicht wie ich eine startfähige cd mit toast 5.01 mache! habe in toast ein temporäeres cd image HFS kreiert, darein den systemordner von der startfähigen 9.1 original cd getan, der systemordner hatte auch das lächende macos symbol drauf. also, what's up? an dem laufwerk, ein ricoh IDE cdrw MP7080A, kanns nicht liegen, weil z.b. die os 9.1 davon ohne probs startet... hab os 9.2.1 und beigen g3.

    bin für jede antwort dankbar!

    gruss, alex
     
  2. henryeven

    henryeven New Member

    erst mal auf 5.02 updaten.
    Dann einfach per Direktkopie kopieren.
    Das Programm bietet dann die Möglichkeit einer startfähigen Kopie an.
    Einfach ankreuzen. Das geht natürlich nur, wenn ein System auf der CD ist
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    haste kein HFS Plus gemacht, sollte nur "ohne extended"
    funzen....
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    haste kein HFS Plus gemacht, sollte nur "ohne extended"
    funzen....
     

Diese Seite empfehlen