start dauert ewig

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oink, 14. Februar 2002.

  1. oink

    oink New Member

    Mac OS 9.2 auf iMac und G4. Bei beiden fährt der Rechner hoch, baut den Schreibtisch komplett auf und dann läuft erstmal 3 Minuten gar nichts.

    Ist das normal? Nö, nicht, muss man doch was machen können, oder?
     
  2. macmundy

    macmundy Member

    Vermutung 1: Hast Du die Netzwerkumgebung geändert und schwirren noch Server-Volumes im Apfel-Menü unter "Benutzte Server" herum?
    Vermutung 2: Versuche mal, "Virtual Memory" abzuschalten!
    Vermutung 2a: Platte ist fragmentiert.
    Frohes Gelingen
    ek
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, oink, willkommen im Forum!

    Wenn es mit dem Starten ewig dauert, dann kann es gerne mal daran liegen, daß das OS einen Server sucht, an dem es garnicht mehr hängt. Im Systemordner findest Du den Ordner "Server", den kannst Du mal checken und den Inhalt ggf. löschen.

    Singer
     
  4. oink

    oink New Member

    danke Singer, das war's. Du hast mir Stunden gerettet!
     
  5. oink

    oink New Member

    Danke, Vermutung 1 war richtig. Jetzt kann ich sie wieder richtig lieben, meine Macs....
     
  6. oink

    oink New Member

    Mac OS 9.2 auf iMac und G4. Bei beiden fährt der Rechner hoch, baut den Schreibtisch komplett auf und dann läuft erstmal 3 Minuten gar nichts.

    Ist das normal? Nö, nicht, muss man doch was machen können, oder?
     
  7. macmundy

    macmundy Member

    Vermutung 1: Hast Du die Netzwerkumgebung geändert und schwirren noch Server-Volumes im Apfel-Menü unter "Benutzte Server" herum?
    Vermutung 2: Versuche mal, "Virtual Memory" abzuschalten!
    Vermutung 2a: Platte ist fragmentiert.
    Frohes Gelingen
    ek
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, oink, willkommen im Forum!

    Wenn es mit dem Starten ewig dauert, dann kann es gerne mal daran liegen, daß das OS einen Server sucht, an dem es garnicht mehr hängt. Im Systemordner findest Du den Ordner "Server", den kannst Du mal checken und den Inhalt ggf. löschen.

    Singer
     
  9. oink

    oink New Member

    danke Singer, das war's. Du hast mir Stunden gerettet!
     
  10. oink

    oink New Member

    Danke, Vermutung 1 war richtig. Jetzt kann ich sie wieder richtig lieben, meine Macs....
     

Diese Seite empfehlen