Start mit weißem Bildschirm und Lauftext

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Juergen Moews, 27. November 2002.

  1. Juergen Moews

    Juergen Moews New Member

    Nach einem Systemabsturz hatte ich nur einen weißen Bildschirm vor mir, mit einer Textzeile, die permanent von unten nach oben lief:
    "Default catch!, code=300 at %SRR0: ff 80aee0 %SRR! 0000303"
    Selbst bei einem Neustart von einer anderen Partition war nichts zu machen.
    Die einzige Lösung war, mit gedrückter D-Taste zu starten.
    Der Virus-Scan war ebenfalls negativ. Norton DiskDoctor, sowie SpeedDisc sind auch gelaufen. Trotzdem erscheint dieses Phänomen zwischendurch, ohne feste Regel entdecken zu können.
    Wer kennt dieses Problem? Wer kann mir Infos geben, welcher Fehler hier vorliegt, und wie dieser zu beheben wäre?
    G4/450 Mhz System 9.2.2
    Jürgen Möws
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    das ist die firmware...

    mach mal einen PRAM reset...

    ra.ma.
     
  3. Juergen Moews

    Juergen Moews New Member

    Leider ebenfalls ohne Erfolg
    Firmware $77D.45F6
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Halte gleich beim Starten folgende Tasten gedrückt:
    Apfel Alt O (wie Otto)und F

    Anschliessend tippsle folgende Zeilen ein:
    reset-nvram [ENTER]
    set-defaults [ENTER]
    reset-all [ENTER]

    Nach dem letzten Befehl sollte dein Mac neu starten.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  5. Juergen Moews

    Juergen Moews New Member

    Was erwartet mich nach dieser Eingabe? Irgendwelche Voreinstellung gelöscht oder der gleichen? Bleiben die Daten sicher?
     
  6. Ja, dass ist nur eine Operation im Open Firmware-Modus (Deshalb Apel + o + f); d.h. der NVRAM wird gelöscht. Man macht das, wenn Perepheriegeräte Konflikte verursachten.
     

Diese Seite empfehlen