Startgong lässt sich beim neuen iMac mit Tiger nicht unterdrücken!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von UliW, 25. September 2006.

  1. UliW

    UliW New Member

    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit den Startgong zu unterdrücken?

    Hab in Tiger noch keine Möglichkeit gefunden. Bei meinem alten G4 iMac konnte ich ein Headphone in den Audio-Ausgang stecken und dann war Ruhe! Z.B. beim nächtlichen Aufnehmen mit EyeTV war das ganz sinnvoll. Beim meinem neuen Intel iMac geht aber auch das nicht mehr. Es gibt eine Software-Lösung: StartupSound. Die hat allerdings einen Bug: der Ruhezustand manuell über's Apfel-Menü funktioniert bei mir nicht mehr! :rolleyes:

    Wer weiß mehr?

    Gruß UliW :)
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Probier doch mal die Tastenkombination: Befehl + ALT + Auswurf.
     
  3. UliW

    UliW New Member

    Danke TomPo, funktioniert! Woher hast Du das?

    Mein Mac hat nur anfänglich etwas gesponnen: nachdem ich diese Tastenkobination ausgefüht hatte, wollte ich auch ausprobieren, ob Ruhestand manuell über's Apfel-Menü funktioniert. Nichts ging mehr!! Musste den Stecker ziehen!! :confused: Dann nochmal probiert: Ruhezustand ging und wurde aber sofort wieder geweckt! Nochmal Neustart, dann gings! Eigenartig!!

    Wie kann man denn diesen Befehl zückgängig machen?
     
  4. UliW

    UliW New Member

    Schon wieder! Er geht in den Ruhezustand (manuell Apfel-Menü) um dann gleich wieder aufzuwachen! :confused:

    Da Stimmt was nicht!
     
  5. Altermac50

    Altermac50 New Member



    Schau mal hier : TinkerTool System, ist Shareware, unter Systemstart - Startton - stumm schalten

    http://www.bresink.com/osx/TinkerToolSys-de.html

    Grüsse
     
  6. Chriss

    Chriss New Member

    Höre ich jetzt zum ersten Mal ... hier funktioniert das alles einwandfrei auf dem Intel-iMac ... hast du auch wirklich die allerletzte (intelbasierte) Betaversion drauf (1.1b1) ?

    Ansonsten vielleicht mal alternativ psst probieren ...
     
  7. UliW

    UliW New Member

    Ja es war die Betaversion 1.1b1!

    Jetzt läuft es wieder! Das heißt: Startgong läßt sich über Lautstärke anpassen (so sollte eigendlich sein, oder?) und Ruhezustand manuell über Apfel-Menü geht auch. Bin mal gespannt wie lange? Habe inzwischen nichts weiter gemacht als div. Neustarts und die Rechte repariert. Und den Uninstall von StartupSound.

    Werde erst mal nichts neues ausprobieren und beobachten, ob der jetzige Zustand erhalten bleibt.

    Danke und Gruß

    UliW :)
     
  8. UliW

    UliW New Member

    Bin inzwischen zu folgender Erkenntniss gekommen: Sowohl Startupsound und Psst unterdrücken erfolgreich den Startgong. Die Probleme mit dem Ruhestand manuell aus dem Apfel-Menü haben mit beiden Programmen wohl nichts zu tun. Auch nach Uninstall der Programme läßt sich der Ruhestand nur manchmal erziehlen. Und das ist das Unverständliche, dass es mal funktioniert und mal nicht! :confused:

    Habe einen Freund, bei dessen MacBook Pro dasselbe Problem mit Ruhezustand auftritt.

    Ignoriere das einfach und aktiviere denn Ruhezustand über Systemeinstellungen-Energie sparen und fertig!

    Trotzdem bleibt dei Frage, warum sich der Ruhezustand nicht über das Apfel-Menü erziehlen lässt! :rolleyes:

    Gruß UliW :)
     

Diese Seite empfehlen