Startobjekte->automatisch ausblenden

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bleistiftl, 2. Mai 2003.

  1. Bleistiftl

    Bleistiftl New Member

    Hallo! Ich habe bei meinen Systemeinstellungen mail und ical als Startobjekte definiert und auch die Option "Beim Start ausblenden" aktiviert. Leider blenden diese Programme aber nicht aus. Was kann ich machen, damit dies funktioniert. Gibt es hiefür vielleicht irgendwelche Preferences?

    thx
    Bleistiftl
     
  2. raincheck

    raincheck New Member

    Komisch, denn auf meinem Mac (OS 10.2.5) blenden sie aus, wenn ich das so einstelle. Lösche mal die entsprechenden Prefs. Vielleicht hilft das?
     
  3. Bleistiftl

    Bleistiftl New Member

    Welche Prefs meinst du? Von Startobjekte habe ich keine gefunden und die von ical und mail bin ich mir nicht so sicher, ob ich das machen soll, da ich mir sicher andere Einstellungen dieser Programme auch noch lösche, oder liege ich da falsch?

    thx
    Bleistiftl
     
  4. raincheck

    raincheck New Member

    Unter Library/Preferences. Persönliche Einstellungen und Verzeichnisse werden davon nicht berührt, da andernorts gespeichert. das ist ja das coole an nem Mac. Geniale Datenstruktur.
     
  5. Wolli

    Wolli New Member

    das problem kenn ich. ist bei mir auch bei einigen programmen so (seit 10.0).
    eine lösung dafür hab ich aber nicht
     
  6. teorema67

    teorema67 New Member

    Hallo,

    ich dachte, am Ende des kompletten Starts ist bei "Ausblenden" der Finder aktiv, die Fenster von Mail oder iCal aber durchaus sichtbar. Ohne "Ausblenden" wäre eben das letztgestartete Programm aktiv.

    Wie sieht das genau bei dir aus, welches Programm wird nach komplettem Start oben links im Menübar gezeigt, Finder, iCal oder Mail?

    Gruß!

    Andreas
     
  7. Bleistiftl

    Bleistiftl New Member

    Hallo! Also ich habe bei mir im Startobjekte-Menü folgende Reihenfolge: 1. Mail 2. iCal 3. CnQL2404 Button Manager (f. Canon Scanner) 4. PopCharX und 5. SEC Helper (???)

    Bis auf PopChar X sind alle mit "Ausblenden" angeklickt, werden aber nicht ausgeblendet...

    thx
    Bleistiftl
     

Diese Seite empfehlen