Startobjekte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von optimist, 17. Juli 2001.

  1. optimist

    optimist New Member

    Weiss jemand, woran es liegt, wenn Objekte im Ordner «Startobjekte» (im Systemordner) bei einem Neustart (G4 / 9.04) nicht geladen werden? Ursprünglich hat alles längere Zeit funktioniert, dann plötzlich nicht mehr, obwohl sich die im Startobjekteordner abgelegten Dateien individuell problemlos starten lassen. Ist ein Treiber defekt, oder wo ist der Hund begraben? Besten Dank für nützliche Infos.
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Vielleicht mal die Schreibtischdatei neu anlegen? Beim Einschalten die Wahl- und die Apfeltaste solange gedrückt halten, bis das Dialogfeld erscheint, und dann bestätigen.
     
  3. optimist

    optimist New Member

    Danke für die Idee, hatte ich aber auch schon (erfolglos) versucht.
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Aha. Finder Prefs, System Prefs, PRAM?
     
  5. Hardy

    Hardy New Member

    Schon mal bei Kontrollfeld Ein/Aus nachgesehen, ob Startobjekte aktiviert sind? Gruss Hardy.
     
  6. optimist

    optimist New Member

    Ich dachte schon, dass sich das Problem so einfach lösen lässt, aber die Startobjekte sind aktiviert, und das Löschen des PRAMs hat leider auch nichts gebracht. Ich bleibe optimistisch, dass die Lösung doch noch gefunden wird. Danke!
     
  7. macmacmac

    macmacmac New Member

    Hallo !

    Funktioniert es mit einem einzelnen Startobjekt oder generell garnicht ?

    Bei Mehreren -- > Vielleicht hast Du irgendein Startobjekt dabei, daß die anderen blockiert.

    Gruß David
     
  8. optimist

    optimist New Member

    Es handelt sich um den sehr praktischen Klickstarter und ein (unwichtiges) Tondokument. Seltsamerweise gab es während mehrerer Wochen damit überhaupt keine Schwierigkeiten. Liegt es vielleicht an der Mondphase...?
     
  9. macmacmac

    macmacmac New Member

    Oh Du meinst den Klickstarter. Sorry, mit dem hab ich mich noch gar nicht beschäftigt, kann Dir da leider auch keine Tips geben.

    (Grund der Verwechslung: den Ordner den Du meintest heißt "KlickStarter-Objekte" und nicht "Startobjekte".)

    Gruß David
     
  10. gizmo

    gizmo New Member

    der klickstarter lässt sich doch über kf allgemeine einstellungen/klickstarter bei neustart öffnen aktivieren - braucht es dazu die startobjekte... (weiss gar nicht mehr, brauche dieses ding schon längst nicht mehr)?
     
  11. optimist

    optimist New Member

    Das ist richtig. Wenn man die Einstellung «Klickstarter bei Neustart öffnen» aktiviert, wird automatisch ein Alias in den Startobjekte-Ordner gelegt.
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    Klickstarter, soso, Allgemeine Einstellungen... damit gab es mal Probleme, wenn "Mehrere Benutzer" ausgeschaltet war. Probier mal, ob das Ein-/Ausschalten von "Mehrere Benutzer" irgendeinen Einfluß auf Dein Problem nimmt.
     
  13. optimist

    optimist New Member

    Das Problem hat sich gelöst  die Startobjekte funktionieren wieder! Der Fehler war ganz simpel, das Aufladen beim Start scheiterte am (aus unerfindlichen Gründen) eingeschalteten virtuellen Speicher.
    Abschliessend danke ich allen für die gutgemeinten Tipps und wünsche weiterhin möglichst wenige Probleme mit dem Mac.

    Mit freundlichen Grüssen
    optimist
     
  14. optimist

    optimist New Member

    Das Problem hat sich gelöst  die Startobjekte funktionieren wieder! Der Fehler war ganz simpel, das Aufladen beim Start scheiterte am (aus unerfindlichen Gründen) eingeschalteten virtuellen Speicher.
    Abschliessend danke ich allen für die gutgemeinten Tipps und wünsche weiterhin möglichst wenige Probleme mit dem Mac.

    Mit freundlichen Grüssen
    optimist
     
  15. optimist

    optimist New Member

    Das Problem hat sich gelöst  die Startobjekte funktionieren wieder! Der Fehler war ganz simpel, das Aufladen beim Start scheiterte am (aus unerfindlichen Gründen) eingeschalteten virtuellen Speicher.
    Abschliessend danke ich allen für die gutgemeinten Tipps und wünsche weiterhin möglichst wenige Probleme mit dem Mac.

    Mit freundlichen Grüssen
    optimist
     

Diese Seite empfehlen