Startproblem bei G3 B/W OS9.02

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DesasterMike, 24. Februar 2003.

  1. DesasterMike

    DesasterMike New Member

    HAllo!
    Vielleicht kann mir Anfänger jemand helfen?!!!
    Wenn ich den Rechner (G3;B/W;OS9.02)hochfahre, erscheint zuerst der kleine,lachende Macrechner. Dann erscheint das Mac-Logo in großer Darstellung (kleine Monitorauflösung). Der Hintergrund ist ultramarin.Dann wird der Monitor kurz dunkel und es erschein dasselbe Bild in höherer Auflösung, also kleines Mac-Logo mit immer noch ultramarinem Hintergrund.Beim weiteren Hochfahren ändert sich dann der Hintergrund auf die von mir eingestellte Farbe.
    Kann mir jemand sagen, wie ich den Rechner dazu bringen kann, sofort mit der eingestellten Bildschirmauflösung und Hintergrundfarbe zu starten!
    Ich grüße Euch!
     
  2. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Das System gibt vor, dass erst in einer niedrigen Auflösung gestartet und während des vorgangs dann umgeschaltet wird auf die eigentlich eingestellte Auflösung. Das Lässt sich so weit ich weiß auch nicht ändern. Apple hat diese Auflösungsumschaltung irgendwann mal eingebaut. Keine Ahnung warum.
    Mein Rechner fährt allerdings von Anfang an mit dem gewählten Hintergrundmuster hoch.
    Bei solchen kleinen Problemen immer einen Versuch wert:
    Lösche die Preferenzen des entsprechenden Anwendung (in diesem Fall "Schreibtischhintergrund Prefs"). Stell noch einmal dein Schreibtischmuster ein und schau, ob es jetzt funktioniert.
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    Die Firmware muss noch auf dem 8.6 geupdatet werden, falls noch nicht geschehen...
     
  4. DesasterMike

    DesasterMike New Member

    Was bedeutet das? :-( Ich hab doch keinen 8.6, was immer das bedeutet!
     
  5. DesasterMike

    DesasterMike New Member

    Hallo! Ich hab versucht die Schreibtischhintergrundpref. zu öffnen, aber das geht nicht.Und sie zu löschen hab ich etwas schiß! :-(
    Grüße
     
  6. yew

    yew Active Member

    Hi
    ich denke nicht, daß der Schreibtischhintergrund etwas dafür kann. Wenn, dann lösche die Präferenz <Monitoreinstellung>.
    Kann nichts passieren, keine Angst.
    Besser wäre es aber, wenn du dabei von CD startest, und dann die Pref. der Monitoreinstellung löschst.
    Gruß yew
     
  7. colonel panic

    colonel panic New Member

    Firmware1.1 ist die "aktuellste" für die BWs.

    Dass der Monitor mehrmals beim Booten "switcht" ist normal. Du kannst die Anzahl der Änderungen etwas reduzieren, indem Du die Auflösung und die Hintergrundfarben nochmals anwählst, so dass sie in den Parameter-Ram gespeichert werden. Beim "Zappen" desselbigen gehen diese nämlich verloren.
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    > st die "aktuellste" fü<

    vornehm ausgedrückt....
     
  9. colonel panic

    colonel panic New Member

    Ja, Apple hat den Support für die G3s plötzlich fallen lassen, wie eine heiße Kartoffel. Obwohl der Proz noch lange verbaut wurde. ;-)
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    wurde ihnen wohl zu heiss, ein Dual b/w ;-)
     
  11. colonel panic

    colonel panic New Member

Diese Seite empfehlen