Startproblem bei iBook. Anfängerproblem?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von coursondax, 3. Juni 2002.

  1. coursondax

    coursondax New Member

    Hi!

    Ich hab mir heute mein ersten Mac gekauft. Ein nettes iBook.
    Nu dachte ich starten und los gehts, aber nichts geht.
    Nunja immerhin sehe ich einen Ordner auf dem ein Fragezeichen und das MacSymbol blinkt. Was mache ich falsch? Hardware ist wohl i.O. Hardware-Test war erfolgreich.

    Bitte helft einem PC-Flüchtling!

    Danke im vorraus!

    Courson
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Dein Mac (Glückwunsch) sucht ein Betriebssystem, von dem er starten kann.

    Entschuldige die möglicherweise doofe Frage - die beigelegten CDs hast du installiert?
    Wenn ja, hast du irgendwelche externen Geräte dranhängen?
    Hast du ausser der Apple-Software noch was installiert?

    Und willkommen im Forum.
     
  3. coursondax

    coursondax New Member

    Schön, das noch jemand da ist und so schnell antwortet. :)
    Ich dachte es würde alles vorinstalliert geliefert. Muß ich denn noch alles installieren? Laut Handbuch einfach nur einzuschalten. :-( Ich hab noch keine CD installiert.
     
  4. Synapse

    Synapse New Member

    Einschalten, dann fragt das System nach einer RESTORE CD.
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Müsste eigentlich ein dünnes Heftchen (eher sowas wie ein Poster) beiliegen, wo das wichtigste zur Inbetriebnahme drinsteht.

    Dem iBook liegen einige CDs bei (Software restore o.ä.).

    Schreib mal, was du an Apple-CDs rumschwirren hast, dann sehen wir weiter.
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, wenn Dir der Rechner blöd kommt mit Fragezeichen - leg die System-CD ein (da steht wahrscheinlich "iBook Softwareinstallation" oder sowas ähnliches drauf), starte Deinen Rechner neu (wenn er sich nicht ausschalten läßt: evtl einige Sekunden lang den Einschaltknopf drücken) und halte dann während des Bootens die Taste c solange gedrückt, bis das System von der CD hochfährt. Erfahrungsgemäß erscheint als Schreibtischhintergrund dann "CD". Auf der CD suchst Du Dir dann den Mac OS Installer, der Rest geht von selbst.

    Bevor Du installierst: Schon Gedanken über ein sinnvolles Partitionieren der HD gemacht?

    Singer

    p.s.: Wie ich sehe, hat sich macixus, unser Gemeindeschreiber, schon Deiner angenommen; d.h., von jetzt an kann nix mehr schief gehen.
     
  7. coursondax

    coursondax New Member

    Danke für den Tip! Bin jetzt auch drauf gekommen und hab zwischenzeitlich die drei Restore CD raufgehauen. Er hat jetzt gestartet und ich kann mich registrieren! Super! Kanns kaum erwarten alles auszuprobieren.

    Vielen Dank schonmal für die Tips. Ich dachte wirklich es wird vorinstalliert ausgeliefert. Aber das machen die wohl nur bei PC-Notebooks? Ist ja auch egal. Es hat nun geklappt und ich bin glücklich.

    Eine Frage hätte ich noch. Es hat jetzt nur 128mb Ram. Wieviel sollte ich nachrüsten um mit OS X auf der sicheren Seite zu sein?
     
  8. coursondax

    coursondax New Member

    Partitionierung? Sollte man denn os9 und osX auf verschiedene Partitionen setzen? Und welche Partionsgrößen sind für die Betriebssysteme sinnvoll? Wie partitioniere ich die Platte vor der Installation? gibt es da sowas wie fdisk (natürlich nicht m!).

    Tja, da ist eine Tür aufgestoßen...
    Fragen über Fragen strömen heraus. :)
    Tolles Forum hier mit so vielen hilfsbereiten Menschen.
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    128 MB sind wirklich Minimum für X. Weiß nicht, was dein pekuniäres Exterieur (= Geldbeutel ;-) hergibt - aber je mehr je lieber. Mehr als 640 MB gehen aber nicht rein (128 sind "fest" drin, kannst also max. einen 512er Riegel dazustecken, was auch für NichtschrauberundLöter gut zu machen ist).
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    singer, Sounds good :)
    Aber irgendwas willst du doch bestimmt von mir, oder? :)
     
  11. coursondax

    coursondax New Member

    Geld ist noch drin. Studium beginnt erst im Herbst und noch bin ich an arbeiten. Also ist es keine Geldverschwendung einen 512er einzubauen? Dann werde ich mir wohl einen kaufen. Danke für den Tip. Beim PC hat 512mb keinen Vorteil gegenüber 384mb gezweigt. Aber unter Windows kann soviel mehr an Speicher wohl auch nicht mehr viel retten....
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Da hat dieser singer was angefangen und ich muss es jetzt ausbaden..;-)

    Also: du hast erfolgreich installiert. Jetzt freu dich erstmal an deinem Mac und probier in Ruhe alles aus.

    So weit, so gut.
    Partitionieren kannst du in ein paar Tagen immer noch. Deswegen jetzt keine "Fremdprogramme" installieren, denn mit dem Paritionieren sind erst mal alle Daten wieder futsch. was bedeutet, dass du nach dem Paritionieren nochmal alles installieren musst ( ist aber kein Schweiss, wie du jetzt weißt).

    Es hat durchaus gewisse Vorteile, 2 oder 3 Partitionen anzulegen:
    - für MacOS 9.2.2
    - Für X
    - für deine Daten.

    Aber jetzt "spiel" erst mal rum. Alles funktioniert auch mit 1 Partition.
     
  13. coursondax

    coursondax New Member

    Vielen Dank für die Tips!
    Werd mich mal erstmal umschauen und dann in Ruhe alles überdenken.
    Gute Nacht dann!
     
  14. Singer

    Singer Active Member

    Ooooch, nö, aber wo Du schon fragst: Hast Du irgendwie Zugang zu den Tombolalosen?

    ;-)

    Quatsch, ich dachte mir, coursondax freut sich bestimmt über jede info, die er kriegen kann; da habe ich mir das mit dem Gemeindeschreiber, der alles, alles gut macht, nicht verkneifen können :)

    Und hast Du denn auch bemerkt, daß ich ihm garnicht von diesem neumodischen Betriebssystem abgeraten habe?

    Übrigens wartet mein Stirnrunzler-thread immer noch auf ein paar klärende statements.... :-(
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    coursondax, X hat Speicherhunger und jedes MB mehr zahlt sich in Performance und weniger Festplattenzugriffe aus (bewirkt auch längere Akkulaufzeit). Für das 9er System würden Extra-256 MB gut ausreichen.
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    >Zugang zu den Tombolalosen?<
    Meinst du, da lass ich den akiem oder den ELCH dran?!?

    Sag einfach MacTombola zu mir und melde dich endlich an!!! :)
     

Diese Seite empfehlen