Startproblem bei iMac G3 266 Mhz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mschm, 8. Dezember 2004.

  1. mschm

    mschm New Member

    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem iMac G3 266 Mhz.

    Wenn man die Einschalttaste betätigt fährt er kurz hoch, (Taste leuchtet Orange und dann kurz grün) startet jedoch nicht (Bildschirm bleibt schwarz)--hört sich an als würde man beim Starten den Stecker nach ca. 10 Sekunden aus der Dose ziehen.
    Bis zum nächsten Startversuch muss man ausserdem einige Zeit warten, da sich bei einem erneuten Einschaltversuch gar nichts rührt.

    Startversuch von Cd hat auch nichts gebracht.


    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.




    Danke

    Martin
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Also da scheint die PMU ne Macke zu haben...die kann man resetten, muss dazu allerdings den iMac aufmachen.
    Da ich hier mit Modem unterwegs bin, hoffe ich, dass andere den Link parat haben.
    Bei der Gelegenheit gleich die Pufferbatterie wechseln (auch da gibts Links) und die ist bei Conrad z.B. für ca. 7€ erhältlich.
    Also Leute, verlinkt mal die Manuals...;)
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Danke RWF, den meinte ich ;)

    N8
     

Diese Seite empfehlen