Startton beim iMac ausschalten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macToTheRoots, 25. Mai 2008.

  1. macToTheRoots

    macToTheRoots New Member

    Bei meinem iMac 2. GHz Intel lässt sich der Startton nicht ausschalten. Dies trotz eingestöpselten externen Lautsprechern und trotz stummgeschaltetem Ton. Der Startton kommt trotzdem laut und deutlich über die internen Lautsprecher.

    Kennt jemand ein Tool dafür?

    Besten Dank.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Der Startup-Sound hat schon eine Berechtigung: er zeigt an, dass der Hardware-Check beim Einschalten erfolgreich war. Daher würde ich mal mit diesem Tool auf eine erträgliche Lautstärke senken.
     
  3. macToTheRoots

    macToTheRoots New Member

    Vielen Dank, probier ich dann gleich mal aus.

    Seltsam nur, dass beim iMac meiner Freundin (identisches Modell) unter gleichen Voraussetzungen (ext. Lautsprecher eingestöpselt, Lautstärke auf Null) der Startton NICHT erscheint ...
     
  4. edwin

    edwin New Member

    Vielleicht hat Deine Freundin Tinkertool in Verwendung? Damit läßt sich der Startton auch ausschalten.
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Ich habe zwar aktuell (noch) keinen IMac, aber bei meinem MBP lässt sich der Startton dadurch unterdrücken, indem man vor dem Ausschalten die Lautsprecher durch die entsprechende Funktionstaste abschaltet. Ich glaube nicht, dass es beim iMac anders ist. Versuche es doch einfach mal.

    Gruß
    MACaerer
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Startton die 100000ste. :rolleyes: :gaehn: :gaehn: :gaehn:
     
  7. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Dann sollten wir daran arbeiten, dass wir bald die 1.000.000 vollkriegen :biggrin:

    Gruß
    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen