StartupItems

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bobmusic, 6. Februar 2002.

  1. bobmusic

    bobmusic New Member

    Unter System->Librarys gibt es doch den Ordner "StartupItems". Kann man da eigentlich Sachen so ohne weiteres entfernen. Ich möchte erreichen, dass beim Start von OSX nicht ganze 3 Minuten(!) das Netzwerk initialisiert wird, obwohl ich nicht an ein Netzwerk angeschlossen bin. Hat sich also schon mal jemand mit diesem Ordner "StartupItems" befasst? Vielen Dank für eure Tips!

    Robert
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Am besten du versuchst es mal!
    Aber nicht gleich löschen, kopiere es auf den OS 9 Desktop, denn wenn OS X nicht mehr starten sollte kannst du dann bequem das alles wieder in den Startupitems deponieren.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  3. hakru

    hakru New Member

    Ich würde das erstmal anders versuchen: wenn du kein Netzwerk brauchst, mach' Dir doch unter SystemPrefs -> Netzwerk -> Umgebung eine spezielle Umgebung "off-line", in der du alle Netzanschlüsse inaktivierst ... Das könnte helfen, ohne gleich den Ordner "StartupItems" auszuweiden. Bei Bedarf kannst Du dann auch mal rasch auf eine "Online"-Umgebung umschalten.

    hakru
     
  4. bobmusic

    bobmusic New Member

    Danke, der Tip hat es schon gebracht!
    Das Hochfahren geht jetzt im Handumdrehen. Nur vor dem Runterfahren das Wechseln auf die off-line-Umgebung nicht vergessen:)

    Robert
     
  5. bobmusic

    bobmusic New Member

    Unter System->Librarys gibt es doch den Ordner "StartupItems". Kann man da eigentlich Sachen so ohne weiteres entfernen. Ich möchte erreichen, dass beim Start von OSX nicht ganze 3 Minuten(!) das Netzwerk initialisiert wird, obwohl ich nicht an ein Netzwerk angeschlossen bin. Hat sich also schon mal jemand mit diesem Ordner "StartupItems" befasst? Vielen Dank für eure Tips!

    Robert
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    HI!

    Am besten du versuchst es mal!
    Aber nicht gleich löschen, kopiere es auf den OS 9 Desktop, denn wenn OS X nicht mehr starten sollte kannst du dann bequem das alles wieder in den Startupitems deponieren.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  7. hakru

    hakru New Member

    Ich würde das erstmal anders versuchen: wenn du kein Netzwerk brauchst, mach' Dir doch unter SystemPrefs -> Netzwerk -> Umgebung eine spezielle Umgebung "off-line", in der du alle Netzanschlüsse inaktivierst ... Das könnte helfen, ohne gleich den Ordner "StartupItems" auszuweiden. Bei Bedarf kannst Du dann auch mal rasch auf eine "Online"-Umgebung umschalten.

    hakru
     
  8. bobmusic

    bobmusic New Member

    Danke, der Tip hat es schon gebracht!
    Das Hochfahren geht jetzt im Handumdrehen. Nur vor dem Runterfahren das Wechseln auf die off-line-Umgebung nicht vergessen:)

    Robert
     

Diese Seite empfehlen