Startvolume verschwunden...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bwoi2, 29. Januar 2009.

  1. bwoi2

    bwoi2 New Member

    Hallo,
    nachdem ich mit dem Festdienstplattenprogramm auf der Mac OS Leopard CD
    die Benutzerrechte überprüfte habe wollte ich dann wieder mein Startvolume
    benutzen.
    Es war nur die Upgrad CD und Netzwerkvolume zusehen.

    Im Festdienstplattenprogramm war es aber auf der linken Seite vorhanden.

    Wo ist es zu finden?

    In den Systemeinstellungen Startvolume steht nur Netzwerkvolume.

    Danke für einen Suchtipp
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Du hast also den Rechner mit der System-DVD gestartet und dann die Benutzerrechte repariert, richtig? Wenn ja war das keine gute Idee, da dabei die Benutzerrechte vom Bootvolume repariert werden und nicht die von der Festplatte, bzw. die Rechte auf derselben auf die Standardeinstellung der DVD zurückgesetzt werden. Versuche doch mal die Festplatte mit dem FDP zu reparieren. Hierzu (und nur hierzu) musst du mit der System-DVD starten. Ebenso sollte der PRAM zurückgesetzt werden.

    MACaerer
     
  3. bwoi2

    bwoi2 New Member

    Hallo bin kein Experte!
    Hatte immer gedacht diese immer noch vorhandenen Einträge löschen zukönnen durch einen externen
    Zugriff mit dem Dienstprogramm auf der Installations CD.

    Danke.
     

    Anhänge:

  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Die Zugriffsrechte auf der Festplatte sollten auf alle Fälle repariert werden. Aber dazu musst du erst einmal von derselben starten können. Wie gesagt, mache einen Reparaturversuch mit dem FDP mit der Funktion "Volume reparieren". Dazu musst du von der Installations-DVD starten, da sich das Volume, von dem gebootet wurde, nicht reparieren lässt. Nach der Reparatur einen Neustart durchführen und dabei den PRAM löschen.

    MACaerer
     
  5. bwoi2

    bwoi2 New Member

    Alles so gemacht, aber kein Erfolg!

    Auch ein drüberinstallieren von Combo10.5.6.dmg hat nichts gebracht.....
     

    Anhänge:

  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Sorry, aber glaube ich stehe im Moment auf dem Schlauch. Ich habe das so verstanden, dass die Systemplatte nicht gemounted wird. Wie kannst du dann das Systemupdate drüberbügeln?
     

Diese Seite empfehlen