Startvolume zum 999sten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macfaniac, 14. Dezember 2001.

  1. macfaniac

    macfaniac New Member

    gestern habe ich "spasshalber" 9.1 installiert;
    konnte bis zum 4. oder 5. Neustart das Startvolume auswählen;
    nu iss es wieder vorbei damit, aus die Maus, aus die Auswahl...
    sollte das vielleicht doch am Tupper-MAC (G3 B/W),
    der ja bekanntlich kein FirmwareUpdate verpasst bekommt?

    winterliche Grüße
    macfaniac
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Du wechselst bestimmt zwischen 9 + X -
    (wo sonst-blöde frage ich weiß)...
    beim start die alt-taste gedrückt halten funzt nicht ?
    Ich hatte ähnliche probleme - aber nach einem *systemgenickschuss*
    und anschliesender partitionierung läuft es.
    joerch
     
  3. gizmo

    gizmo New Member

    alt-tasten-feature gibt's nicht beim b/w...
     
  4. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ joerch

    "x" ist bei mir gar nicht, nirgens nicht.

    und wie gizmo schon sagt, Dein ShortCut - Tip funzt leider nicht.

    Dieses Startvolume, wie übrigens alle ( weitere 2) anderen auch,
    liegen alle auf seperaten Partitionen...
    Selbst von einer selbstgebrannten bootbaren System-CD lässt sich Startvolume nicht auswählen.
    Ich kann mir das nicht erklären, ausser eben wegen der Firmware.

    solong
    macfaniac
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    das heisst beim blauen tuppyware :)
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    da fällt mir noch ein:
    gibts denn nichts womit man die "prefs" des Roms, die nicht in Systemordner--> Prefs sind, ändern kann ????
     
  7. macfaniac

    macfaniac New Member

    gestern habe ich "spasshalber" 9.1 installiert;
    konnte bis zum 4. oder 5. Neustart das Startvolume auswählen;
    nu iss es wieder vorbei damit, aus die Maus, aus die Auswahl...
    sollte das vielleicht doch am Tupper-MAC (G3 B/W),
    der ja bekanntlich kein FirmwareUpdate verpasst bekommt?

    winterliche Grüße
    macfaniac
     
  8. joerch

    joerch New Member

    Du wechselst bestimmt zwischen 9 + X -
    (wo sonst-blöde frage ich weiß)...
    beim start die alt-taste gedrückt halten funzt nicht ?
    Ich hatte ähnliche probleme - aber nach einem *systemgenickschuss*
    und anschliesender partitionierung läuft es.
    joerch
     
  9. gizmo

    gizmo New Member

    alt-tasten-feature gibt's nicht beim b/w...
     
  10. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ joerch

    "x" ist bei mir gar nicht, nirgens nicht.

    und wie gizmo schon sagt, Dein ShortCut - Tip funzt leider nicht.

    Dieses Startvolume, wie übrigens alle ( weitere 2) anderen auch,
    liegen alle auf seperaten Partitionen...
    Selbst von einer selbstgebrannten bootbaren System-CD lässt sich Startvolume nicht auswählen.
    Ich kann mir das nicht erklären, ausser eben wegen der Firmware.

    solong
    macfaniac
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    das heisst beim blauen tuppyware :)
     
  12. Tambo

    Tambo New Member

    da fällt mir noch ein:
    gibts denn nichts womit man die "prefs" des Roms, die nicht in Systemordner--> Prefs sind, ändern kann ????
     
  13. macfaniac

    macfaniac New Member

    gestern habe ich "spasshalber" 9.1 installiert;
    konnte bis zum 4. oder 5. Neustart das Startvolume auswählen;
    nu iss es wieder vorbei damit, aus die Maus, aus die Auswahl...
    sollte das vielleicht doch am Tupper-MAC (G3 B/W),
    der ja bekanntlich kein FirmwareUpdate verpasst bekommt?

    winterliche Grüße
    macfaniac
     
  14. joerch

    joerch New Member

    Du wechselst bestimmt zwischen 9 + X -
    (wo sonst-blöde frage ich weiß)...
    beim start die alt-taste gedrückt halten funzt nicht ?
    Ich hatte ähnliche probleme - aber nach einem *systemgenickschuss*
    und anschliesender partitionierung läuft es.
    joerch
     
  15. gizmo

    gizmo New Member

    alt-tasten-feature gibt's nicht beim b/w...
     
  16. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ joerch

    "x" ist bei mir gar nicht, nirgens nicht.

    und wie gizmo schon sagt, Dein ShortCut - Tip funzt leider nicht.

    Dieses Startvolume, wie übrigens alle ( weitere 2) anderen auch,
    liegen alle auf seperaten Partitionen...
    Selbst von einer selbstgebrannten bootbaren System-CD lässt sich Startvolume nicht auswählen.
    Ich kann mir das nicht erklären, ausser eben wegen der Firmware.

    solong
    macfaniac
     
  17. Tambo

    Tambo New Member

    das heisst beim blauen tuppyware :)
     
  18. Tambo

    Tambo New Member

    da fällt mir noch ein:
    gibts denn nichts womit man die "prefs" des Roms, die nicht in Systemordner--> Prefs sind, ändern kann ????
     
  19. macfaniac

    macfaniac New Member

    gestern habe ich "spasshalber" 9.1 installiert;
    konnte bis zum 4. oder 5. Neustart das Startvolume auswählen;
    nu iss es wieder vorbei damit, aus die Maus, aus die Auswahl...
    sollte das vielleicht doch am Tupper-MAC (G3 B/W),
    der ja bekanntlich kein FirmwareUpdate verpasst bekommt?

    winterliche Grüße
    macfaniac
     
  20. joerch

    joerch New Member

    Du wechselst bestimmt zwischen 9 + X -
    (wo sonst-blöde frage ich weiß)...
    beim start die alt-taste gedrückt halten funzt nicht ?
    Ich hatte ähnliche probleme - aber nach einem *systemgenickschuss*
    und anschliesender partitionierung läuft es.
    joerch
     

Diese Seite empfehlen