Startvolumen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Leporello, 8. August 2001.

  1. Leporello

    Leporello New Member

    Hallo Forum,

    ich bin in meiner Arbeit mit folgendem Problem konfrontiert:
    auf einem G4 (der ersten Generation, vermutlich von der Hardwareseite original bestueckt: 2 Festplatten - eine in zwei Partionen geteilt je ca. 5 Gigabyte und System 9.0?, die andere 45 Gigabyte gross, bis jetzt für Daten benutzt) Auf Letzterer soll ich OS 9.1 und OS X installieren. Mein Problem: trotzdem ich diese Platte neu initialisiert (OS Standard) und den Plattentreiber aktualisiert habe, und nach der Installation dieses Volumen als Startvolumen wähle, ist es mir nicht möglich, diese HD zum booten zu bringen, beim Hochfahren erscheint Ordner mit ?, nach kurzer Zeit fährt System 9.0 auf der anderen Platte hoch. Was mache ich falsch? Bin für jeden Hinweis dankbar
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bei der Initialisierung hast Du das falsche Format gewählt (HFS)...

    Also nochmal von vorn: Platte initialisieren und diesmal HFS+ bzw. Mac extended auswählen.

    Sowohl 9.x als auch X setzen dieses Format voraus. Deshalb konnte die Installation nicht klappen.

    Viel Erfolg :))

    P.S:(ich weiß schon, daß X auch auf einem Unix-format installiert werden kann)
     
  3. Leporello

    Leporello New Member

    Danke für die prompte Antwort, muss mir das nochmals anschauen. Schönen Abend noch.
     

Diese Seite empfehlen