Staub im Rechner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macbob, 25. September 2003.

  1. macbob

    macbob New Member

    Hallo,
    nachdem ich extra Speicher und frische HD eingebaut habe frage ich mich was mit dem Staub ist. Es liegt schon einiges drin, so nach drei Jahren!
    Was tun:

    1. nichts
    2. Staubsauger
    3. Pusten

    Erfahrung Vorschläge?
    Danke Macbob
     
  2. morty

    morty New Member

    egal wie, nur wenn du etwas machst, dann bitte nichts abbrechen
    also aussaugen geht
    auspusten ...
    kannst auch ausknutschen ;-)

    irgendwann sollte man den mal reinigen, wenn auch eigendlich nichts passieren kann

    ciao, morty
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich sauge, nehme dazu den kleinen Vorsatz (Durchmesser ca. 1.5 cm) um die Saugkraft zu erhöhen.
     
  4. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Arbeitsanweisung:

    1. Hardware vom Netz trennen.
    (wenn du schon dabei bist, auch Bildschirm)

    2. Hardware vor die Garage stellen.
    (Wichtig: sollte während der Entstaubung nicht regnen!!!) ;-)

    3. Kompressor starten.

    4. Hardware freilegen.

    5. Luftschlauch & Pistole anschließen
    ... etwa jetzt sollte Abschaltdruck (ca. 8,5 atü) erreicht sein ...

    6. Am Hauptventil Arbeitsdruck min. 5 atü einstellen.

    7. Beginnend aus etwa 0,5 m Entfernung, bei langsamer
    Annäherung, die Komponenten in Windrichtung
    abzustauben.

    Wichtig: Sicherheitsabstand sollte 0,2 m nicht unterschreiten.

    Noch wichtiger: Gesinnung der Nachbarn überprüfen.
    Ist in der Nähe ein Ökofaschist mit Anhang
    angesiedelt, Arbeiten in Zeiten legen die von
    derartigen Typen nicht als Bedrohung ihrer „Art“
    mißverstanden werden könnten.

    Ansonsten: Staub den Gezeiten überlassen.

    Kein Kompresor vorhanden, schade, dann s.o.
     
  5. j.meister

    j.meister New Member

    Hochdruckreiniger ist glaube ich nicht so gut, obwohl es die wenigstens überall gibt wo man sein Auto selbst waschen kann.

    Scheiss beiseite - der Staub kann eigentlich nichts kaputtmachen, höchstens die Luftzirkulation beeinträchtigen, aber wenn Du vorsichtig mit dem Sauger bist, kann auch nichts schiefgehen.
     
  6. woscha

    woscha New Member

    GENAU SO mache ich das seit vielen Jahren mit diversen Rechnern. Das ist schonender, gründlicher und sicherer als die Staubsauger-Methode!
     
  7. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Hab' noch vergessen ...

    Auf jeden Fall den/die Lüfter gut durchblasen,
    da sitzt jede Menge Staub drin.

    Es sollte versucht werden, ihn in Drehrichtung
    laufen zu lassen.

    Seit ich das meinem Firmen M$ Admin gezeigt habe,
    kommt der regelmäßig mit seinem Plunder an.

    I.d.S.
     

Diese Seite empfehlen