Stealth port unter OSX ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von XYMOS, 18. November 2001.

  1. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    nen kumpel von mir hat nen alten G 350 BW mit nem Stealth port. diesen nutzt er, um unter 9.x seinen alten HP laserjet 2100 series zu betreiben. unter osx kann ich diesen aber net ansprechen. daher die frage :

    "brauche ich nen treiber" ? denn dummerweise kann ich den printer net im printcenter ansprechen , weil das programm immer meldet, ich soll ApppleTalk einschalten ( was schon der fall ist)
    mein kumpel hat aber auch keine böcke sich für ?? Dm sich ne ethernetkarte nachzurüsten um dann den laserjet über TCp/IP zu nutzen.

    was muss ich denn nun machen, um den laserjet mzum laufen zu bringen??

    thx

    xymos
     
  2. Philip

    Philip New Member

    Hi,

    Beim Hersteller (www.geethree.com) gibt es zwar einen X-Treiber allerdings funktioniert er nicht mit LocalTalk Druckern (zu denen gehört leider auch mein LW 4/600 =(). Deshalb habe ich es schon seit geraumer Zeit aufgegeben daran zu glauben, dass die Firma das endlich hinbekommt.
    Sieht glaube ich nicht gut aus =(

    Gruß
    Philip
     
  3. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    hast du schon mal versucht unter 101.1 den drucker zu nutzen ?? denn dieses upd. soll ja die funktionalität von apple/localtalk druckern verbessern....

    xymos
     
  4. apoc7

    apoc7 New Member

    Ich hab das selbe Problem mit meiner Digicam.
    Ich hab zwar den Treiebr installiert, da aber die Casio-Software unter Classic läuft ist alles irgendwie Banane, da der Serial-Port unter X unter Netzwerke kommt, und Casio nur Modem/Printer zu Auswahl gibt.

    Ich muß also OS9 hochfahren um Bilder zu übertragen...
    Oder ich kauf mir mal eben ne neue Digicam und werf meine "alte" weg, weil X das nicht gebacken bekommt... eine Satte 6 für X - oder für wen auch immer.
     
  5. Philip

    Philip New Member

    Hi,

    auch unter X 10.1.1 geht es nicht =(

    Gruß
    Philip
     

Diese Seite empfehlen