Steve und MRJ- Jaaaaava

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tambo, 7. Mai 2001.

  1. Tambo

    Tambo New Member

    gute morje

    hab da ein Progr, dass MRJ als Oberfläche verwendet, das funzt nicht wie es sollte. Langsam bekomme ich das Gefühl(jaja, intuitive (???) Benutzung nennt man das) dass das MRJ nicht so ganz fit ist, d.h. relativ instabil, riesigen Speicherbedarf, oder sowas ähnliches. Habe MRJ-Versions 2.2.

    "Are there any crags out there ???"

    (Sorry, Steve im lead ist der Lockvogel..;-)

    tAmbo
     
  2. thd

    thd New Member

    relativ instabil, riesen speicherbedarf, ich denk das liegt an der funktionsweise von der mrj. da kann weder steve noch apple was dafür.
     
  3. piet

    piet New Member

    (Sorry, Steve im lead ist der Lockvogel..;-)

    bin auch gleich reingefallen ;-))

    aber lösung zu stevie`s bzw. deinem problem hab ich leider nicht
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    hi piet

    die trockenen Sachen wandern sonst ja schnurstracks nach unten...werds mit Steve nicht mehr machen, das nächste mal nehm ich Billy ;-)
    tAmbo
     
  5. MACrama

    MACrama New Member

    das liegt nicht nur unbedingt am MRJ sondern im allgemeinen am JAVA..
    das ist extrem zäh, schwerfäälig und langsam...

    am MRJ kann apple nicht viel machen, kommt ja bekanntlich von sun...

    ra.ma.
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    danke ra.ma
    das war genau die Antwort die ich haben wollte,
    ein Hoch auf's Forum
    werd nen anderen weg ausprobieren, ohne Java,
    .....tell finder, etc
    gruss, TAmbo
     
  7. Maccer

    Maccer Gast

    Es wurde ja auch schon in Frage gestellt, ob die Mac Browser (eigentlich IE) Probleme mit MRJ haben. Im "read-me" zu MRJ steht etwas darüber.

    Gruss
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    komm mal her, dann kannste mal den client von sap auf java basis anschauen..... diese geschwindigkeit haut uns alle um *g*
    haben vor 3 wochen auf java umgestellt was für ein fortschritt........

    charly

    ps: ein gutes hat es, unsere raucher können jetzt öfters mal eine rauchen gehen
     
  9. MACrama2

    MACrama2 New Member

    wir haben unsere datanbank auch umgestellt von forms auf java..
    hurra der geschwindigkeitsverlust war berauschend...
    die geschwindigkeit einer clientinstallation auf ner PIII maschine ist der hammer..

    ra.ma.
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    danke mal für die beiträge

    weiss jemand ob sich java durch apple-script ersetzen lässt ?? Und wo finde ich dann die infos ??
    tAmbo
     
  11. Painkiller

    Painkiller New Member

    bei limewire (java-basiert) merk ich:
    1. laaaaangsam, aber trotzdem NOCH akzeptabel aufm 8600/250
    2. oberfläche redrawed sich manchmal nicht...

    pk
     
  12. Tigger

    Tigger New Member

    also ich hab schon mit Java-Progis gearbeitet, die waren wirklich flott.
    War natürlich auf nem PC, weil Java läuft auf dem Mac OS halt leider doch ein bissle langsamer. Die Geschwindigkeit hängt also wohl eher vom Programm ab, und natürlich der Java-Version, auf der das ganze läuft.

    Wenn man die MRJ 2.2 hat, sollte man auf jeden Fall auf MRJ 2.4 upgraden, die ist nämlich dann doch noch mal um einiges schneller.

    MRJ ist übrigens von Apple entwickelt, von Sun gibt's da nix auf dem Mac.
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    hi painekiller
    > rewdrawed sich manchmal nicht = lässt sich nicht neuzeichnen (in ein applescript umwandeln) ??

    tAmbo
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    @ to tigger
    meinst Du nicht das MRJ 2.24 ??? (2.4 war nirgend zu finden !) danke für den tip
    tAmbo
     
  15. Painkiller

    Painkiller New Member

    in applescript umwandeln' ??
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

    hi painekiller,
    möchte halt lieber mit applescriptoberfläche arbeiten anstelle des Java, kannst Du meine Frage an tigger beantworten ??

    ich erhalte mit meinem alten MRJ nämlich oft die folgenden Fehlermeldungen (???)
    "Exeption occurred during event disptaching:
    java.lang.NullPointerexption.
    darunter....blablablabla"
    Dank und Gruss, tambo
     
  17. JohannesRi

    JohannesRi New Member

    Hast du zu deinem Problem > oberfläche redrawed sich manchmal nicht < schon ne Antwort gefunden?
    Bei mir isch des manchmal so das ich beim scrollen (oder wie man das schreibt) von Fenstern nur noch bunte Streifen sieht und auch beim verschieben, wenn ich dann aber auf und zu klappe gehts wieder bis zur nächsten bewegung. Verwende das Aqua-Theme von Apple, das ist du auch Java basierend?
    Wie soll ich das in nen Apple-Script umwandeln????????
    -Jo-
     
  18. Tambo

    Tambo New Member

    hi Jo
    jetzt versteh ich was nicht. das > oberfläche redrawed sich manchmal nicht < ist doch gar nicht mal mein grösstes prob, siehe oben (Fehlermeldung JavaKonsole)
    oder besagt "meine Fehlermeldung" das gleiche ??
    kenne java nicht so lange....sag aber nicht dass es nur...;-)

    tAmbo
     
  19. Tigger

    Tigger New Member

    hups, sorry, ist tatsächlich 2.2.4

    Deine NullPointerException bedeutet, das du auf ein Objekt zugreifen willst, das es gar nicht gibt.
     
  20. Tigger

    Tigger New Member

    schick mir mal die vollständige Fehlermeldung, also mit blabla, und vielleicht ein Codeschnipselchen, dann kann ich mir das mal anschauen.
     

Diese Seite empfehlen