"stinking I-Pod"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von curious, 13. November 2001.

  1. curious

    curious New Member

    der titel stammt nicht von mir ;-)
    sondern steht in diesem Artikel: http://www.wired.com/news/gizmos/0,1452,47812,00.html

    Hier wird der Nomad juke box Player mit dem
    I- pod verglichen. (20 MB Speicher Jukebox gegenüber 6 MB Speicher I-Pod zumselben Preis)

    da kommt man ins Grübeln..
    Gruß
    curious
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    hast Du wirklich geglaubt, daß Apple etwas auf den Markt bringt was bei weniger Leistung auch günstiger zu haben ist?
    Den iPod wird das gleiche Schicksal ereilen wie viele andere Apple-Produkte - er wird im Museum landen. Und kaum jemand wird ihn kaufen.
     
  3. MACrama

    MACrama New Member

    funktioniert der andere in auch so reibungslosem zusammspiel mit itunes?
    hat der andere auch firewire?
    wie lange braucht der andere um ne ganze cd zu überspielen?

    die fragen sind vorrangig für mich...

    ra.ma.
     
  4. moep

    moep New Member

    Wie kann man das kleine Teilchen den mit dem Creative Labs-Prügel vergleichen?
    Was ein Sch......
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    USB und Firewire und ist damit kompatibel zu mehr MAcs als es der iPod ist.
     
  6. Carsten

    Carsten New Member

    Der Player von dem die Rede ist hat nur einen USB-Anschluss, Firewire ist nicht vorhanden.
    Er ist damit vielleicht zu mehr Macs kompatibel, aber überleg mal wielange man braucht um diese 20GB voll zu bekommen bzw. der Datentransfer dauert ja ewig.
     
  7. thesky

    thesky New Member

    Dieser Vergleich ist absolut laecherlich! Nur dummes rumgelalle. Der iPod ist trotz der kleineren Festplatte der "Joke"-Box technisch haushoch ueberlegen.
    Wer auf ein moeglichst kleines Geraet keinen Wert legt hat gewisse Alternativen, die natuerlich nicht so schoen sind, wie der iPod ;)
    thesky
     
  8. fipser

    fipser New Member

    Genau
    Endlich MP3 vernüftig tragen und hören.

    ich habe es nämlich satt immer den ganzen G3 B/W mit 80GB auf dem Rücken zu tragen und mit einem x Meter langen Stromkabel mit Strom zu versorgen.:)

    Es lebe der iPod!

    Und übrigens:

    Es wird ja keiner gezwungen einen zu kaufen, oder aufen jetzt alle einen PC nur weil bei Aldi der PC die Grössere Festplatte hat???

    Fipser
     
  9. ughugh

    ughugh New Member

    mag sein, aber wie oft muß man denn seine "1000 Songs" draufnudeln? Die meisten von uns höchstens einmal - einige viele sogar gar nicht. Insofern ist auch das tolle zusammenspiel mit iTunes schon fast nebensächlich - um geld zu sparen (oder mehr kapazität zu bekommen) mache ich mir gerne die Mühe, EINMAL meine mp3-Sammlung per drag&drop auf den Player zu ziehen - max. 5 Sekunden Arbeit - die kann ich mir machen - dafür brauche ich kein automatisches itunes, das gleichzeitig verhindert, daß ich die Playlsit mit einem anderen itunes abgleichen kann.
     
  10. SKoenig

    SKoenig New Member

    Der Autor des Artikels liegt mit seinen Fakten falsch; es mag ja sein, daß der iPod 1GB mehr Festplatte hat, aber dafür hat er FW und die Bedienung ist viel einfacher. Eine Computerzeitschrift (hab den Namen vergessen) hat mal einen Punktabzug wegen "umständlicher Bedienung" bekommen. Außerdem verbraucht die Jukebox mehr Akku, ist schwerer und größer (sch*** Design). Von der Bedienung und den Abmessungen her lob ich mir doch den iPod ;-)

    gruß
     
  11. chris

    chris New Member

    hi,

    der artikel hat schon was für sich... ob der ipod unter den gegebenen bedingungen (fesselung an itunes/nur firewire) eine richtige überlebensschance hat glaub ich nicht. er ist zwar sehr schön... aber das war der cube auch.
    chris
     
  12. ughugh

    ughugh New Member

    Also ich mag den iPott ja ooch net ... aber der Artikel ist einfach nur scheisse ... typisch amerikanische: "Doppel so viel, zum halben Preis, dann überlege ich mir, ob ichs mir mal anschaue" - und dabei einfach nur unrealistisch.

    Und genau genommen "vergleicht" er den iPod nicht mit der JukeBox, sondern er weist ungefähr 833138303781 mal darauf hin, daß die JukeBox die größere Platte hat. Erinnert mich halt schwer an das MgHz gehampel des letzen Jahres.

    In die Tonne damit.
     
  13. tellme

    tellme New Member

    stimmt genau, wichtig ist welchen nutzen man aus einm gerät gewinnt und nicht welche features es hat.

    trotzde finde ich den pott nict interessant für mich. wenn ich musik höre dann zu hause oder im auto. sonst nirgends. drum habe ich seit neuestem ein mp3-cd-autoradio und dank der cd-rw technnologie innerhalb von 10 minuten meine aktuelle mucke für die langen autobahnfahrten gebrannt.
     

Diese Seite empfehlen