Storniert

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von MacZeit2, 6. Februar 2002.

  1. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Nach dem es nach 1 Jahr nicht geklappt hat mit der MacWelt in meiner Firma, so wegen Abo und monatliche Zulieferung (eMails, Telefonate usw.), habe ich dem Einkauf den Tipp gegeben, einfach zu stornieren. Ciao MacWelt!
     
  2. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Nach dem es nach 1 Jahr nicht geklappt hat mit der MacWelt in meiner Firma, so wegen Abo und monatliche Zulieferung (eMails, Telefonate usw.), habe ich dem Einkauf den Tipp gegeben, einfach zu stornieren. Ciao MacWelt!
     
  3. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Schade! Wie hat unser Abo-Dienstleister die Schwierigkeiten begründet? Und lassen Sie mich bitte auch wissen, ob die Konkurrenz Sie akkurater beliefert.
     
  4. grufti

    grufti New Member

    kapier ich nicht, mein Heft war am 8.2. im Briefkasten. Noch nie irgendein Problem gehabt.
    grufti
     
  5. grufti

    grufti New Member

    dafür storniere ich aber grad die "Publishing-Praxis". Dort findest du nur überwiegend abgetippte PR-Wischiwaschis und die Tests? ...siehe dazu jeweils die ganzseitige Anzeige im gleichen oder folgenden Heft.
    Auch Macwelt lebt von den Inserenten und macht vielleicht mal Kompromisse. Aber insgesamt sind die Beurteilungen fachlich fundiert, nachvollziehbar und erstklassig.
    Mir stinkt an Macwelt nur die nicht gerade lesefreundliche Papierqualität.
    grufti
     
  6. micmac

    micmac New Member

    die pp hab ich auch gekündigt.

    aber bei der pp da schreibt manch mal ein guter ex mw redakteur, der michael schelhorn, den hätten sie mal lieber behalten sollen. ich hab mein abo nämlich auch gekündigt aber nicht weil sie nicht ankam.
    mehr weil ich bei der konkurrenz bei selbem geld länger was zu lesen habe
     
  7. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    > Schade! Wie hat unser Abo-Dienstleister die Schwierigkeiten begründet? Und lassen Sie mich bitte auch wissen, ob die Konkurrenz Sie akkurater beliefert<

    Welche Konkurrenz? :). Ich kaufe mir die MacWelt jetzt im Laden, selber und real :). Geht schneller!

    Der Einkauf hatte eMail und telefonischen Kontakt. Allein die Arbeitskosten, sind einige MacWelts wert :)

    Ciao!

    Toni
     
  8. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    :)

    LOL!

    Heute sind die Ausgaben 1/2/3 eingetrudelt. Mal kucken ob der Einkauf die Stornierung stornieren kann :).
     
  9. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Also, der Mike Schelhorn schreibt auch nach wie vor für uns...
     
  10. tom7894

    tom7894 New Member

    Ich lese beide, und die MW ist der MU in jeder Hinsicht davongezogen. Was nicht heißt, dass MU nicht gut ist. Sie ist m.E. eben die zweite Mac-Zeitschrift. Für alle, denen eine nicht reicht. Das sind glaub ich eh nicht so wenige.
    Noch viel deutlicher ist der Unterschied im Internet-Angebot. Das ist wie Himmel und Tiefsee.
    Ich kann mich an den Sensationstransfer von Andreas Borchert zu MU erinnern. So ca. vor einem Jahr. Damals tauchte er auf der MU-Homepage auf. Mit der Ankündigung, bis Jahresende würde man sie nicht wieder erkennen.
    Aber leider krankt die Homepage an den gleichen Marotten wie die MU-Zeitschrift: Die Seiten sind einander zum Verwechseln ähnlich. Und die Homepage ist von der Aktualität her nicht viel schneller als die Zeitschrift.
    Eine Sache gibt es aber doch, wo MU besser ist. Die launigen Kolumnen am Anfang und am Schluss. Schreibt wahrscheinlich eh derselbe. In der MW gab es mal eine Rubrik namens Shutdown, die ich sehr mochte. Vor allem, wenn ein gewisser Franz Szabo geschrieben hat. Wurde aber irgendwann eingestellt. Wahrscheinlich nach einer dieser homogenisierten Leserumfragen, bei der sich herausgestellt hat, dass man lieber jeden Monat Neue Macs", Erste Hilfe" und Top-Utilities" auf den Titel schreibt und ins Heft drückt ...
     
  11. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi Toni,

    also das ist einzige Punkt bei dem ich bisher nicht meckern kann.
    Pünklich hatte ich sie immer, seit 1,5 Jahren.
    Aber einige andere Punkte lassen mich auch immer wieder nachdenken, aber der Infogehalt ist mal wieder besser geworden und die CD ist nicht das wichtigste, da sie meißt auch nicht brandneu ist (geht ja auch nicht wegen Erstellung,Mastering,Pressung...).

    Joern
     
  12. grufti

    grufti New Member

    kapier ich nicht, mein Heft war am 8.2. im Briefkasten. Noch nie irgendein Problem gehabt.
    grufti
     
  13. grufti

    grufti New Member

    dafür storniere ich aber grad die "Publishing-Praxis". Dort findest du nur überwiegend abgetippte PR-Wischiwaschis und die Tests? ...siehe dazu jeweils die ganzseitige Anzeige im gleichen oder folgenden Heft.
    Auch Macwelt lebt von den Inserenten und macht vielleicht mal Kompromisse. Aber insgesamt sind die Beurteilungen fachlich fundiert, nachvollziehbar und erstklassig.
    Mir stinkt an Macwelt nur die nicht gerade lesefreundliche Papierqualität.
    grufti
     
  14. micmac

    micmac New Member

    die pp hab ich auch gekündigt.

    aber bei der pp da schreibt manch mal ein guter ex mw redakteur, der michael schelhorn, den hätten sie mal lieber behalten sollen. ich hab mein abo nämlich auch gekündigt aber nicht weil sie nicht ankam.
    mehr weil ich bei der konkurrenz bei selbem geld länger was zu lesen habe
     
  15. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    > Schade! Wie hat unser Abo-Dienstleister die Schwierigkeiten begründet? Und lassen Sie mich bitte auch wissen, ob die Konkurrenz Sie akkurater beliefert<

    Welche Konkurrenz? :). Ich kaufe mir die MacWelt jetzt im Laden, selber und real :). Geht schneller!

    Der Einkauf hatte eMail und telefonischen Kontakt. Allein die Arbeitskosten, sind einige MacWelts wert :)

    Ciao!

    Toni
     
  16. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    :)

    LOL!

    Heute sind die Ausgaben 1/2/3 eingetrudelt. Mal kucken ob der Einkauf die Stornierung stornieren kann :).
     
  17. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Also, der Mike Schelhorn schreibt auch nach wie vor für uns...
     
  18. tom7894

    tom7894 New Member

    Ich lese beide, und die MW ist der MU in jeder Hinsicht davongezogen. Was nicht heißt, dass MU nicht gut ist. Sie ist m.E. eben die zweite Mac-Zeitschrift. Für alle, denen eine nicht reicht. Das sind glaub ich eh nicht so wenige.
    Noch viel deutlicher ist der Unterschied im Internet-Angebot. Das ist wie Himmel und Tiefsee.
    Ich kann mich an den Sensationstransfer von Andreas Borchert zu MU erinnern. So ca. vor einem Jahr. Damals tauchte er auf der MU-Homepage auf. Mit der Ankündigung, bis Jahresende würde man sie nicht wieder erkennen.
    Aber leider krankt die Homepage an den gleichen Marotten wie die MU-Zeitschrift: Die Seiten sind einander zum Verwechseln ähnlich. Und die Homepage ist von der Aktualität her nicht viel schneller als die Zeitschrift.
    Eine Sache gibt es aber doch, wo MU besser ist. Die launigen Kolumnen am Anfang und am Schluss. Schreibt wahrscheinlich eh derselbe. In der MW gab es mal eine Rubrik namens Shutdown, die ich sehr mochte. Vor allem, wenn ein gewisser Franz Szabo geschrieben hat. Wurde aber irgendwann eingestellt. Wahrscheinlich nach einer dieser homogenisierten Leserumfragen, bei der sich herausgestellt hat, dass man lieber jeden Monat Neue Macs", Erste Hilfe" und Top-Utilities" auf den Titel schreibt und ins Heft drückt ...
     
  19. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi Toni,

    also das ist einzige Punkt bei dem ich bisher nicht meckern kann.
    Pünklich hatte ich sie immer, seit 1,5 Jahren.
    Aber einige andere Punkte lassen mich auch immer wieder nachdenken, aber der Infogehalt ist mal wieder besser geworden und die CD ist nicht das wichtigste, da sie meißt auch nicht brandneu ist (geht ja auch nicht wegen Erstellung,Mastering,Pressung...).

    Joern
     
  20. grufti

    grufti New Member

    kapier ich nicht, mein Heft war am 8.2. im Briefkasten. Noch nie irgendein Problem gehabt.
    grufti
     

Diese Seite empfehlen