StreamripperX vs. Streamripper 1.0.5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nanoloop, 30. September 2002.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Habe gerade bei Versiontracker nach Programmen gesucht, die es ermöglichen AudioStreams auf die Festplatte zu ziehen.

    Gefunden habe ich StreamripperX 1.0.1 und Streamripper 1.0.5.
    Ist beides für OS X.

    Wo ist bloß der Unterschied?

    1.0.5 ist vor dem StreamripperX erschienen und kommt als pkg., scheint also ein komplett anderes Programm zu sein.
    Da ich mich mit pkg. nicht auskenne, will ich das erstmal nicht installieren.
    Wenn ich es doch mache, was passiert wenn ich das Paket öffne, installiert es sich selbstständig und kann ich es nachher komplett wieder deinstallieren?

    nanoloop
     
  2. chris

    chris New Member

    hallo,

    den streamripper 1.0.5 kenne ich nicht, aber ich benutze den streamripperx 1.01. und bin sehr zufrieden!
    das ding speichert audiostreams in einzelnen titeln ab, und ganz brav mit korrekten tags, dh. die infos sind beim abspielen mit einem mp3 player alle da. gleichzeitig kann man während des rippens mithören oder es auch lassen wenns einen nervt.

    das prog kommt als ein .dmg mit ca 5 mb. nach doppelklick mountet sich das teil auf dem schreibtisch und darin ist genau ein objekt, nämlich das programm selbst. du brauchst nullkommagarnix installieren, sondern das ding einfach irgendwo xbeliebig hin auf die platte kopieren und per doppelklick loslegen. echt fein sowas.
    das alles läuft bei mir unter jaguar wie beschrieben, obs unter älteren x versionen probleme macht weiß ich nicht. unter 10.2 jedenfalls läufts genau wie es soll.

    chris
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Super, danke!
    StreamripperX läuft unter 10.1.5 perfekt.
     
  4. philoact

    philoact New Member

    Wo krieg ich das denn?!
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

Diese Seite empfehlen