Stress mit 10.4.4. Update

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gigantor, 1. Februar 2006.

  1. gigantor

    gigantor New Member

    Ich habe gerade das Kombo-Update von 10.4.4. (von 10.4.2.) gemacht. Jetzt fährt mein Mac (G4 400 AGP) zwar hoch (allerdings ohne Startton!), aber ich kann keine Programme mehr öffnen ("Programm XXX wurde unerwartet beendet"... kommt sofort). Hilfen wie gesicherter Modus oder von anderer Festplatte starten (mit ALT-Taste) funktionieren gar nicht. Von System-CD starten habe ich aus Zeitmangel noch nicht gemacht.

    Any ideas?

    Danke!
     
  2. Schlawuzelbaer

    Schlawuzelbaer New Member

    Wenn der Startton nicht zu hören ist, obwohl gewisse Lautstärke eingestellt war, dann könnte es an einer nahezu leeren Pufferbatterie liegen.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Du könntest versuchen, das PRAM vorher zu löschen (siehe Handbuch oder hier im Forum, wie man das macht).
    Von System-CD starten, die Platte prüfen/reparieren und die Rechte auch reparieren. Dann erneut versuchen, dass 10.4.4 zu booten. Geht alles reibungslos, das Combo-Update noch einmal drüberlaufen lassen. Erneut starten und Rechte reparieren.

    Die Benutzerrechte vor Aufspielen von (System)Updates sollte man generell vorher machen, habe selbst damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
     

Diese Seite empfehlen