STRG + K löscht Mails auf Server nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Stussy-23, 27. August 2004.

  1. Stussy-23

    Stussy-23 New Member

    Hallo und Hilfeeee,
    ich bin oft mit meinem PB unterwegs und habe daher mail so konfiguriert, dass es die mails auf dem Server beläßt, damit ich diese im Büro dann habe.

    Wenn ich unterwegs bin und Mails die ich wirklich nicht benötige sollen dann via STRG +K auf dem Server gelöscht werden.
    Doch leider löscht Apple Mail diese Mails nicht auf dem Server, sodass ich immer im büro ALLES nochmal abholen muss :-(

    Apple Mail Version: aus 10.3.5

    Jemand ne Lösung für mich wie ich das mit Apple Mail hinbekomme?

    Danke
     
  2. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Hast du dir schon mal die Einstellungen des Mail-Accounts in Mail.app angesehen? Dort kann man diesbezüglich einiges einstellen. Kuck mal dort nach, vielleicht sind die Einstellungen unschlüssig oder die Mails werden noch eine Woche oder so auf dem Server aufgehoben...
     
  3. Stussy-23

    Stussy-23 New Member

    anbei meine Einstellungen...

    ach ja mein Mailprovider ist GMX (ProMail)
    Mail version 1.3.9


    Bitte um Eure Hilfe
     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    In deinem Mailschnappschuss ist eindeutig ein pop-up zu erkennen wonach deine Mails erst nach einer Woche endgültig gelöscht werden. Einfach auf sofort umstellen, und schon sollte es funzen.
    micha.
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Nö, eigentlich nicht. Er hat MAIL so konfiguriert, dass die Mails nach Abruf vom Server SOFORT gelöscht werden. Die Einstellungen für den Papierkorb sind dafür irrelevant, oder?
    Was ich aber nicht verstehe ist "STRG-K". Wenn Du "Apfel+K" meinst – das löscht nur die Mails in den Postfächern auf deinem Rechner, nicht auf dem Server.
     
  6. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Nö! wenn du seinen ersten Satz liest wirst du feststellen, das er mail so konfiguriert hat, dass es die mails auf dem Server beläßt, damit er diese dann im Büro hat. :rolleyes:
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Du hast recht. Da hab ich falsch gelesen.
    Und trotzdem: Der Screenshot zeigt doch, dass die Mails SOFORT vom Server gelöscht werden, und der "heimische" Papierkorb nach einer Woche geleert wird. Oder wie? Oder was?
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ne, genau andersrum. Er löscht die Mails auf seinem Rechner und nach einer Woche werden die Mails automatisch auf dem Server gelöscht.
    micha.
     
  9. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Sach ma: Bin ich blind?
    Schau den unteren Screenshot von Stussi-23 nochmals an. Das sind die "erweiterten Einstellungen" von Mail (nicht die Postfacheinstellungen)
    Hier steht: "Nach Erhalt einer E-Mail Kopie vom Server löschen: SOFORT"
    Und im oderen Screenshot "Gelöschte E-Mails (also die im Papierkorb) endgültiog löschen: NACH EINER WOCHE"
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ne, sorry du hast Recht. Ich hab zu sehr auf das vertraut, was er oben geschrieben hat, und deshalb zu ungenau auf den Screenshot geguckt.
    Aber vielleicht kann er sich ja auch noch mal hier etwas näher äussern. Ich kann im Moment nur vermuten, das er die Mails auf seinem Bürorechner mit denen auf dem PB synct, oder einfach rüberkopiert. Denn wenn sein Bürorechner der Mailserver wäre müssten nach seinen einstellungen alle Mails schon beim runterladen gelöscht werden.
    micha.
     
  11. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Puuh! Bin gerade knapp an der Psychiatrischen Landesklinik vorbeigeschrammt!

    Wichtig wäre: Handelt es sich um 2 Rechner? Dann ist die Konfiguration easy:
    Mobiler Rechner: löscht nicht
    Rechner im Büro: löscht sofort.
    Ist es EIN Rechner geht das so nicht.
    Was aber bleibt: Apfel+K löscht NICHT auf dem Server des Providers, sondern nur in den heimischen Postfächern. Oder?
     
  12. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Stimmt. Hab ich grad mal ausprobiert, wil ich's noch nie benutzt habe. Ich benutze immer Apfel+Löschen statt erst in den Papierkorb zu ziehen und dann per Apfel+K zu löschen. Aber definitiv löscht man so nicht die Mails vom Server bzw. Bürorechner.
    Und noch mal sorry für mein falsches reagieren vorhin. Bin wohl noch nicht richtig wach. :angry: Die Nacht war verdammt lang.
    micha.
     
  13. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Na, wenn die Nacht verdammt lang war, müsstest du eigentlich gut ausgeschlafen sein!
     
  14. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Nee! Eben nich. :angry:
    Weil ich in der Nacht nich schlafen konnte sondern arbeiten musste, und ich hab nur vier Stunden geschlafen. Danach wurde ich von 3 sich gegenseitig in der Lautstärke konkurierenden Rasenmähern und einem Häxler geweckt. Is hier jeden Samstag die gleiche Schei**.
    Aber jetzt gehts schon wieder. Siehe unten. :)
     
  15. Stussy-23

    Stussy-23 New Member

    Hallo Ihr zwei,
    erstmal herzlichen Dank für Eure Hilfe.
    Ich meinte natürlcih Apfel+K Sorry.
    Es sind zwei Rechner im Spiel..
    Einmal mein PB für unterwegs und einmal der Bürorechner der dann eigentlich die Mails endgültig abholen soll.
    D.h. wenn ich am PB die Mails hole, dann belasse ich sie auf dem Mailserver damit der Bürorechner diese dann dauerhaft hat. Dazu sollte das PB die Mails die ich löschen möchte auch auf dem Server löschen, damit der Bürorechner nichts doppelt holen muss.

    Wie muss ich denn nun Mail konfigurieren das DAS geht?
    Und wie lösche ich diese nun richtig Apfel+löschen ?
    Wusste nicht das Apfel+K nur lokale Mails löscht.

    Danke
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Sowohl Apfel+löschen als auch Apfel+K löschen wohl nur auf dem lokalen Rechner. Selbst wenn du so auch auf dem Server löschen könntest wären sie aber doch immer noch auf dem Bürorechner, und müssten dann auch da noch gelöscht werden. Du kommst so wie ich das sehe nicht darum herum auf beiden Rechnern zu löschen, zumindest ist mir eine solche lösung nicht bekannt.
    Gruß, micha.
     
  17. macKnall

    macKnall Halbtagsphilosoph

    DAS habe ich auch nie geschafft. Unter anderem deswegen habe ich mir auf dem mobilen und auf dem BüroMac PopMonitor installiert. Der zeigt mir alle auf dem Server liegenden Mails und macht es möglich, alles Unerwünschte unverzüglich zu löschen. Was ich vom Powerbook aus gelöscht habe, tritt auf dem BüroMac gar nie in Erscheinung.
     
  18. Stussy-23

    Stussy-23 New Member

    Das kann ich ja ger nicht glauben, dass mal mail nicht so konfigurieren kann :-((

    Einfach Mails auf Server belassen und nur die löschen die ich als
    zu löschende markiere geht nicht ??

    mhm
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Hm.

    Ich lösche regelmäßig mit Apfel -K.

    Wenn ich dies getan habe sehe ich sie nicht mehr auf meinem anderen Rechner, wenn ich dort später "Mail" öffne.
    Auch auf der .mac mail sind sie dann nicht mehr da.

    Das geht doch nur, wenn der Löschbefehl an den Server geht.
     
  20. Stussy-23

    Stussy-23 New Member

    das würde ja bedeuten es geht doch....

    gratefulmac,
    kannst Du mal deine konfig posten bitte....
     

Diese Seite empfehlen