StyleWriter II und G3 PowerBook 333MHz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von urmi, 30. November 2004.

  1. urmi

    urmi New Member

    Ich habe einen alten StyleWriter II-Drucker und G3 PowerBook 333MHz ohne FireWire. Das System ist MacOS 9,0. Beides möchte ich meiner Schwester schenken, damit sie endlich mal einen Computer hat und in das Thema einsteigen kann.
    Nur bring ich die beiden Dinger zusammen nicht zum Laufen. Ich finfe einfach den Druckertreiber nicht. Hat jmd en Idee?
     
  2. urmi

    urmi New Member

    geht ja wahrscheinlich vom stecker her nicht...
    am drucker ist dieser alte 8-polige und am rechner dieser runde 7-polige "s-out" okeh
     
  3. urmi

    urmi New Member

    Kann mir vielleicht jmd einen sw-Drucker empfehlen, den ich auf ebay kaufen kann? Also einen alten mit USB-Anschluss?
     
  4. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Für den Stylewriter II brauchst du den Druckertreiber vom Stylewriter 2500 (color ?). Damit gehts

    Gruss
     
  5. alf

    alf New Member

    Damit geht es natürlich nicht so ohne weiteres, denn es geht nicht um den Druckertreiber, sondern wie er den Drucker mit dem Book verbinden kann. Dazu bräuchte er zum Beispiel PowerPrint "seriell nach USB".
     
  6. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Korrekt, aber ich hab mich auf die erstgenannte Frage bezogen :cool:
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

    Schaut man wie billig neue Drucker sind und wie teuer Tintenpatronen sind, macht es wenig Sinn, einen gebrauchten Drucker zu kaufen. Den neue Canon Pixma 1500 gibt es z.B. für 60 Euro und dafür kriegt man wirklich gute Qualität.
     
  8. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Stimmt. Es ist billiger, einen neuen Drucker inklusive Tinte zu kaufen als die Ersatztinte alleine.

    Weit haben wir's gebracht...

    Christian
     
  9. urmi

    urmi New Member

    ok vielen dank. ich denke ich kaufe mir den canon - ihr habt ja recht. MERCI, urmi.
     

Diese Seite empfehlen