su root; Passworteingabe blockiert

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lord Ganesh, 23. Januar 2002.

  1. Lord Ganesh

    Lord Ganesh New Member

    "hallo" out there!

    nachdem ich nun OS X bereits zum 2. mal installiert habe und es immer noch nicht geht, drehe ich langsam durch....:
    [OS 10.1]
    Ich erstelle wie üblich einen Admin-account und schalte anschliessend den root mit Passwortvergabe im Netinfo Manager auf.... Anschliessend sollte es doch möglich sein, sich als normaler Admin über das Terminalfenster mit dem Befehl "su root" und Passwort als root anzumelden... nur scheint bei mir hier die Passworteingabe blockiert!!!!
    Ich kann kein Passwort eingeben. niergends!!! auch nach dem Befehl (als root) "sudo passwd root" kann ich kein s******* Passwort eingeben

    Kann mir jemand helfen?

    mfG Ganesh
     
  2. baltar

    baltar New Member

    Wie steht es mit der PW Eingabe für Root über den Anmeldebildschirm???

    su root sollte auf jeden Fall gehen.
    Wenn man das Terminal als Normaler User startet, muß man zuerst sich per su als Admin anmelden, dann als Root....

    MfG
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das Passwort wird im Terminal nicht sichtbar.
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

    gib einfach mal "whoami" ein, dann siehst du als was du drin bist. dann tippe su root und dein root-pw. dann bist du las root drin
     
  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    su (=set user) ermöglicht Anmeldung als anderer User (auch als root) und verlangt als Bestätigung das Passwort dieses Users.
    sudo, jedoch, verlangt DEIN (Admin-)Passwort.
    Nur damit hier keine Verwirrung aufkommt ;-)
     
  6. Lord Ganesh

    Lord Ganesh New Member

    "hallo" out there!

    nachdem ich nun OS X bereits zum 2. mal installiert habe und es immer noch nicht geht, drehe ich langsam durch....:
    [OS 10.1]
    Ich erstelle wie üblich einen Admin-account und schalte anschliessend den root mit Passwortvergabe im Netinfo Manager auf.... Anschliessend sollte es doch möglich sein, sich als normaler Admin über das Terminalfenster mit dem Befehl "su root" und Passwort als root anzumelden... nur scheint bei mir hier die Passworteingabe blockiert!!!!
    Ich kann kein Passwort eingeben. niergends!!! auch nach dem Befehl (als root) "sudo passwd root" kann ich kein s******* Passwort eingeben

    Kann mir jemand helfen?

    mfG Ganesh
     
  7. baltar

    baltar New Member

    Wie steht es mit der PW Eingabe für Root über den Anmeldebildschirm???

    su root sollte auf jeden Fall gehen.
    Wenn man das Terminal als Normaler User startet, muß man zuerst sich per su als Admin anmelden, dann als Root....

    MfG
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das Passwort wird im Terminal nicht sichtbar.
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    gib einfach mal "whoami" ein, dann siehst du als was du drin bist. dann tippe su root und dein root-pw. dann bist du las root drin
     
  10. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    su (=set user) ermöglicht Anmeldung als anderer User (auch als root) und verlangt als Bestätigung das Passwort dieses Users.
    sudo, jedoch, verlangt DEIN (Admin-)Passwort.
    Nur damit hier keine Verwirrung aufkommt ;-)
     
  11. Lord Ganesh

    Lord Ganesh New Member

    "hallo" out there!

    nachdem ich nun OS X bereits zum 2. mal installiert habe und es immer noch nicht geht, drehe ich langsam durch....:
    [OS 10.1]
    Ich erstelle wie üblich einen Admin-account und schalte anschliessend den root mit Passwortvergabe im Netinfo Manager auf.... Anschliessend sollte es doch möglich sein, sich als normaler Admin über das Terminalfenster mit dem Befehl "su root" und Passwort als root anzumelden... nur scheint bei mir hier die Passworteingabe blockiert!!!!
    Ich kann kein Passwort eingeben. niergends!!! auch nach dem Befehl (als root) "sudo passwd root" kann ich kein s******* Passwort eingeben

    Kann mir jemand helfen?

    mfG Ganesh
     
  12. baltar

    baltar New Member

    Wie steht es mit der PW Eingabe für Root über den Anmeldebildschirm???

    su root sollte auf jeden Fall gehen.
    Wenn man das Terminal als Normaler User startet, muß man zuerst sich per su als Admin anmelden, dann als Root....

    MfG
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das Passwort wird im Terminal nicht sichtbar.
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    gib einfach mal "whoami" ein, dann siehst du als was du drin bist. dann tippe su root und dein root-pw. dann bist du las root drin
     
  15. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    su (=set user) ermöglicht Anmeldung als anderer User (auch als root) und verlangt als Bestätigung das Passwort dieses Users.
    sudo, jedoch, verlangt DEIN (Admin-)Passwort.
    Nur damit hier keine Verwirrung aufkommt ;-)
     

Diese Seite empfehlen