Subwoofer zu Apple Pro Speaker gesucht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von berth, 20. August 2005.

  1. berth

    berth New Member

    Moin zusammen,

    kann mir jemand einen Subwoofer empfehlen, den ich zu den pro Speakern betreiben kann?

    guet goahn

    berth
     
  2. Hey Berth,

    meine Empfehlung : Verkaufe mir Deine Apple Pro Speaker (die suche ich nämlich :biggrin: ) und kauf' Dir dann die Soundsticks II, da ist dann (quasi als Bonbon) der Subwoofer direkt mit dabei :nicken: !

    Wirste wahrscheinlich nicht machen, suchen tue ich die Apple Pro Speaker aber trotzdem ;) !

    Servus,

    Olli
     
  3. berth

    berth New Member

    Good try, Ollie :) aber ich habe sie aufgeschraubt; die passten so schön zum Design meines Schreibtisches :)

    guet goahn

    berth
     
  4. Beweise :cool: !

    Aber einen Versuch war's wert :D !
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Gibbet den iSub noch?

    Kannst ja 'mal gucken.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    bei ebay des öffteren.
    meinen habe ich dort vor 4 monaten für 60€ verkauft.
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Und?

    Nettes Teil, oder?

    Würde doch auch optisch zu berths Pro Speakern wunderbar passen.
     
  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    stimmt.
    ich habe meinen isub auch nur verkauft
    weil ich mir die neuen soundsticks gekauft habe.
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Aha.

    Der iSub ist doch der Subwoofer der Soundsticks oder sind die Dinger unterschiedlich?
     
  10. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Das sind die selben Subwoofer. Meine ich :klimper:
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    nee aber, .... damals habe ich mir den isub einzeln gekauft da mein damaliger mac schon lautsprecher integriert hatte (emac)
    leider gibt es die harman/kardon sticks nicht einzeln ohne isub sonst hätte ich mir natürlich nur die hochtöner zum schon gekauften isub gekauft.
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    Wie werden denn die Prospeaker mit den dem iSub angeschlossen?
     
  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    "mit" garnicht.
    der isub besitzt einen usb anschluss und lässt
    sich in den systemeinstellungen einzeln einstellen.
     
  14. Macziege

    Macziege New Member

    Habe ich das jetzt richtig verstanden? Der iSub wird an USB angeschlossen, die Pro Speaker bleiben mit ihren Klinkensteckern da wo sie sind? Und beides reagiert dann auch exakt mit der Lautstärkenregelung?

    Das wäre ja supi. Her mit einen iSub.
     
  15. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    :nicken: hat bei mir so funktioniert.
     
  16. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Nicht nur bei der dani... ;)
     
  17. karli

    karli New Member

    Hallo,

    Also ich habe mir damals auch den iSub mit USB zu meinem iMac G3 gekauft, später habe ich ihn dann am iMac G4 zusammen mit den Pro Speakern betrieben. Der Klang ist wirklich super!!!
    Jetzt habe ich für mein PB die Soundsticks gekauft, ich denke der Subwoofer ist derselbe nur hat er keinen USB Anschluss mehr und kann somit nur noch mit den Soundsticks zusammen betrieben werden.

    Gruss

    Thomas
     
  18. maccie

    maccie New Member

    Nitwahr, bei MIR auch…

    :biggrin:
     
  19. Produo

    Produo New Member

    so isses, der Nachteil dabei ist aber, dass der iSub nicht mehr über den Mac oder dem PB gesondert geregelt werden kann. Die Lautstärke wird analog mit den Sounsticks verändert. Die Lautstärke des iSub kann aber direkt
    an ihm selbst per Drehknopf verstellt werden.
    Die Lautstärke des alten iSub, welcher über USB angeschlossen wird, muss direkt am Mac oder PB geregelt werden - er hat keinen Drehknopf.
     

Diese Seite empfehlen