Such Jaguar programm

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xena2, 24. August 2002.

  1. xena2

    xena2 New Member

    Hallo :)
    Wo ist denn bei Jaguar das programm " inkwell ? Und wie kann ich es Aktivieren ?
    danke
    Xenja
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Xena,
    habe ich auch gesucht.
    Scheint sich aber nur zu zeigen ,wenn man ein Grafiktablett angeschlossen hat.
    Schau mal bei "Bluetooth",das funzt auch nur wenn man dementsprechende devices hat.
     
  3. xena2

    xena2 New Member

    Ich habe mein grafiktablett angeschlossen aber nichts :(
    xenja
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    ohjeh !
    Habe gestern hier irgendwo gelesen,das es erst dann lief,als die treiber von dem Tablett installiert wurden.
     
  5. xena2

    xena2 New Member

    Mist ich habe eins von Trust die haben noch kein X treiber :((((((((
    Xenja
     
  6. Thorsten

    Thorsten New Member

    Also bei mir erschien sofort das Inkwell-Symbol in den Systemeinstellungen, nachdem ich mein Wacom Graphire angeschlossen hatte. Nutzen konnte ich das Tablett oder Inkwell dann aber trotzdem nicht. Den Wacom-Treiber mußte ich auch dann installieren. Das System erkennt also ein Grafiktablett, kann aber ohne Treiber auch nichts damit anfangen.
    Wie auch immer, Inkwell funktioniert bei mir trotzdem nicht, denn es erkennt nicht ein einziges Wort, egal was ich schreibe und wie ich schreibe. Große Druckschrift geht ganz passabel. Aber das ist beim besten Willen nicht flüssig genug: H A L L O ...

    torti@mac.com
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    jep, du nimmst dir ein paar kartoffeln schnitzt die buchstaben raus, und drückst damit kräftig aufs tablett...

    ra.ma.
     
  8. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ja, habe ich doch! Den sogar, den es bisher nur in Englisch gibt!
     
  9. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ist ja im Prinzip das, was ich gesagt hatte. Aber wie LEHRE *g* ich dem Inkwell denn etwas? Ist es immer in einer Art Lernmodus und verbessert sich kontinuierlich, oder muß ich da eine Lernfunktion einschalten?
     
  10. Thorsten

    Thorsten New Member

    Also bei mir erschien sofort das Inkwell-Symbol in den Systemeinstellungen, nachdem ich mein Wacom Graphire angeschlossen hatte. Nutzen konnte ich das Tablett oder Inkwell dann aber trotzdem nicht. Den Wacom-Treiber mußte ich auch dann installieren. Das System erkennt also ein Grafiktablett, kann aber ohne Treiber auch nichts damit anfangen.
    Wie auch immer, Inkwell funktioniert bei mir trotzdem nicht, denn es erkennt nicht ein einziges Wort, egal was ich schreibe und wie ich schreibe. Große Druckschrift geht ganz passabel. Aber das ist beim besten Willen nicht flüssig genug: H A L L O ...

    torti@mac.com
     
  11. RaMa

    RaMa New Member

    jep, du nimmst dir ein paar kartoffeln schnitzt die buchstaben raus, und drückst damit kräftig aufs tablett...

    ra.ma.
     
  12. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ja, habe ich doch! Den sogar, den es bisher nur in Englisch gibt!
     
  13. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ist ja im Prinzip das, was ich gesagt hatte. Aber wie LEHRE *g* ich dem Inkwell denn etwas? Ist es immer in einer Art Lernmodus und verbessert sich kontinuierlich, oder muß ich da eine Lernfunktion einschalten?
     
  14. Thorsten

    Thorsten New Member

    Also bei mir erschien sofort das Inkwell-Symbol in den Systemeinstellungen, nachdem ich mein Wacom Graphire angeschlossen hatte. Nutzen konnte ich das Tablett oder Inkwell dann aber trotzdem nicht. Den Wacom-Treiber mußte ich auch dann installieren. Das System erkennt also ein Grafiktablett, kann aber ohne Treiber auch nichts damit anfangen.
    Wie auch immer, Inkwell funktioniert bei mir trotzdem nicht, denn es erkennt nicht ein einziges Wort, egal was ich schreibe und wie ich schreibe. Große Druckschrift geht ganz passabel. Aber das ist beim besten Willen nicht flüssig genug: H A L L O ...

    torti@mac.com
     
  15. RaMa

    RaMa New Member

    jep, du nimmst dir ein paar kartoffeln schnitzt die buchstaben raus, und drückst damit kräftig aufs tablett...

    ra.ma.
     
  16. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ja, habe ich doch! Den sogar, den es bisher nur in Englisch gibt!
     
  17. Thorsten

    Thorsten New Member

    Ist ja im Prinzip das, was ich gesagt hatte. Aber wie LEHRE *g* ich dem Inkwell denn etwas? Ist es immer in einer Art Lernmodus und verbessert sich kontinuierlich, oder muß ich da eine Lernfunktion einschalten?
     

Diese Seite empfehlen