Suche Benchmarks von G4 1.25Ghz single?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macster24, 13. September 2003.

  1. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hallö!

    Ich habe meinem QS733 gerade eine „Frischzellenkur” verpasst. Ich habe jetzt 1.47Ghz und 1.5GB Ram, 120GB Maxtor/7200rpm HD mit einer GeForce4Ti. Das ganze läuft unter X 10.2.6.

    Jetzt würde mich wirklich interessieren wie sich meine Kiste sich so gegenüber einem ähnlich ausgestatteten 1.25Ghz single Proz Mac (mit 167Mhz bus) „von der Stange” verhält.

    Es wäre sehr hilfreich wenn jemand der ein solches Gerät hat einen Cinebench für X und/oder Xbench Test fahren kann.

    Wird mein Wunsch in Erfüllung gehen??? ;( :klimper: :D
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo!

    Ich hab genau das, was Du suchst!
    Geh einfach mal auf meine Homepage.

    Dort findest Du Benchmarks des 1,25 Single und auch einen Vergleich mit dem 1Ghz-Modell!

    Gruß,
    T-Rex
     
  3. Crashdummy

    Crashdummy New Member

  4. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Danke für die Info!

    Gruß

    macster24
     
  5. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hi!

    Ich habe die OWC mercury extreme 1.47 GHz.

    http://eshop.macsales.com/Catalog_Page.cfm?Parent=908&Title=OWC Mercury Processors&Template=

    Bisher null Probleme. Keine Abstürze o.ä.

    Die Geschwindigkeit hat sich gegenüber meiner alten 733 CPU (mit 0MB Cache) teilweise MEHR als verdoppelt.

    Nachfolgend ein Vergleich zwischen einem single 1.25 GHz mit 1MB 3rd Level Cache gegen meinen „neuen” mit 1.47 GHz und 2MB 3rd Level Cache.


    Mein „neuer” 1.47GHz:

    Altivec Fractal Benchmark: 5.2 Gflops
    XBench Gesamt: 139.35
    Bitcom Cocoa Bench: 22.59
    Mac TechNews Speedtest: 229


    PowerMac G4 1.25GHz Single:

    Altivec Fractal Benchmark: 4.48 Gflops
    XBench Gesamt: 133.7
    Bitcom Cocoa Bench: 22.47
    Mac TechNews Speedtest: 212
     
  6. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Ja direkt bei OWC (s.Link)in den USA. Komplett mit Versand kommt das auf ca. 620,– Euro. Aber es Lohnt sich! Damit vertreibe ich mir die Zeit bis zur Rev 2. oder 3. des G5. Je nachdem wie positiv oder negativ die ersten Anwenderberichte ausfallen.
     
  7. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hallö!

    Ich habe meinem QS733 gerade eine „Frischzellenkur” verpasst. Ich habe jetzt 1.47Ghz und 1.5GB Ram, 120GB Maxtor/7200rpm HD mit einer GeForce4Ti. Das ganze läuft unter X 10.2.6.

    Jetzt würde mich wirklich interessieren wie sich meine Kiste sich so gegenüber einem ähnlich ausgestatteten 1.25Ghz single Proz Mac (mit 167Mhz bus) „von der Stange” verhält.

    Es wäre sehr hilfreich wenn jemand der ein solches Gerät hat einen Cinebench für X und/oder Xbench Test fahren kann.

    Wird mein Wunsch in Erfüllung gehen??? ;( :klimper: :D
     
  8. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo!

    Ich hab genau das, was Du suchst!
    Geh einfach mal auf meine Homepage.

    Dort findest Du Benchmarks des 1,25 Single und auch einen Vergleich mit dem 1Ghz-Modell!

    Gruß,
    T-Rex
     
  9. Crashdummy

    Crashdummy New Member

  10. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Danke für die Info!

    Gruß

    macster24
     
  11. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hi!

    Ich habe die OWC mercury extreme 1.47 GHz.

    http://eshop.macsales.com/Catalog_Page.cfm?Parent=908&Title=OWC Mercury Processors&Template=

    Bisher null Probleme. Keine Abstürze o.ä.

    Die Geschwindigkeit hat sich gegenüber meiner alten 733 CPU (mit 0MB Cache) teilweise MEHR als verdoppelt.

    Nachfolgend ein Vergleich zwischen einem single 1.25 GHz mit 1MB 3rd Level Cache gegen meinen „neuen” mit 1.47 GHz und 2MB 3rd Level Cache.


    Mein „neuer” 1.47GHz:

    Altivec Fractal Benchmark: 5.2 Gflops
    XBench Gesamt: 139.35
    Bitcom Cocoa Bench: 22.59
    Mac TechNews Speedtest: 229


    PowerMac G4 1.25GHz Single:

    Altivec Fractal Benchmark: 4.48 Gflops
    XBench Gesamt: 133.7
    Bitcom Cocoa Bench: 22.47
    Mac TechNews Speedtest: 212
     
  12. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Ja direkt bei OWC (s.Link)in den USA. Komplett mit Versand kommt das auf ca. 620,– Euro. Aber es Lohnt sich! Damit vertreibe ich mir die Zeit bis zur Rev 2. oder 3. des G5. Je nachdem wie positiv oder negativ die ersten Anwenderberichte ausfallen.
     
  13. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hallö!

    Ich habe meinem QS733 gerade eine „Frischzellenkur” verpasst. Ich habe jetzt 1.47Ghz und 1.5GB Ram, 120GB Maxtor/7200rpm HD mit einer GeForce4Ti. Das ganze läuft unter X 10.2.6.

    Jetzt würde mich wirklich interessieren wie sich meine Kiste sich so gegenüber einem ähnlich ausgestatteten 1.25Ghz single Proz Mac (mit 167Mhz bus) „von der Stange” verhält.

    Es wäre sehr hilfreich wenn jemand der ein solches Gerät hat einen Cinebench für X und/oder Xbench Test fahren kann.

    Wird mein Wunsch in Erfüllung gehen??? ;( :klimper: :D
     
  14. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo!

    Ich hab genau das, was Du suchst!
    Geh einfach mal auf meine Homepage.

    Dort findest Du Benchmarks des 1,25 Single und auch einen Vergleich mit dem 1Ghz-Modell!

    Gruß,
    T-Rex
     
  15. Crashdummy

    Crashdummy New Member

  16. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Danke für die Info!

    Gruß

    macster24
     
  17. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hi!

    Ich habe die OWC mercury extreme 1.47 GHz.

    http://eshop.macsales.com/Catalog_Page.cfm?Parent=908&Title=OWC Mercury Processors&Template=

    Bisher null Probleme. Keine Abstürze o.ä.

    Die Geschwindigkeit hat sich gegenüber meiner alten 733 CPU (mit 0MB Cache) teilweise MEHR als verdoppelt.

    Nachfolgend ein Vergleich zwischen einem single 1.25 GHz mit 1MB 3rd Level Cache gegen meinen „neuen” mit 1.47 GHz und 2MB 3rd Level Cache.


    Mein „neuer” 1.47GHz:

    Altivec Fractal Benchmark: 5.2 Gflops
    XBench Gesamt: 139.35
    Bitcom Cocoa Bench: 22.59
    Mac TechNews Speedtest: 229


    PowerMac G4 1.25GHz Single:

    Altivec Fractal Benchmark: 4.48 Gflops
    XBench Gesamt: 133.7
    Bitcom Cocoa Bench: 22.47
    Mac TechNews Speedtest: 212
     
  18. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Ja direkt bei OWC (s.Link)in den USA. Komplett mit Versand kommt das auf ca. 620,– Euro. Aber es Lohnt sich! Damit vertreibe ich mir die Zeit bis zur Rev 2. oder 3. des G5. Je nachdem wie positiv oder negativ die ersten Anwenderberichte ausfallen.
     
  19. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Hallö!

    Ich habe meinem QS733 gerade eine „Frischzellenkur” verpasst. Ich habe jetzt 1.47Ghz und 1.5GB Ram, 120GB Maxtor/7200rpm HD mit einer GeForce4Ti. Das ganze läuft unter X 10.2.6.

    Jetzt würde mich wirklich interessieren wie sich meine Kiste sich so gegenüber einem ähnlich ausgestatteten 1.25Ghz single Proz Mac (mit 167Mhz bus) „von der Stange” verhält.

    Es wäre sehr hilfreich wenn jemand der ein solches Gerät hat einen Cinebench für X und/oder Xbench Test fahren kann.

    Wird mein Wunsch in Erfüllung gehen??? ;( :klimper: :D
     
  20. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo!

    Ich hab genau das, was Du suchst!
    Geh einfach mal auf meine Homepage.

    Dort findest Du Benchmarks des 1,25 Single und auch einen Vergleich mit dem 1Ghz-Modell!

    Gruß,
    T-Rex
     

Diese Seite empfehlen