Suche ein Programm

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Holloid, 5. Juli 2006.

  1. Holloid

    Holloid New Member

    möglichst Freeware, womit man DVB-T (also mpeg2) in Vernünftiger Geschwindigkeit und übersichtlichkeit schneiden kann..
    Hat jemand ne Idee? Mpeg Streamclip verstehe ich irgendwie nicht...
     
  2. Lila55

    Lila55 New Member

    Wie wärs mit EyeTV ?

    Edit: Ok, ist keine Freeware ;)
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Das ist auch nicht so einfach, bildgenau einen MPEG-Stream zu schneiden, denn nach einem Vollbild werden Sequenzen übertragen, in denen nur die Änderungen von Bild zu Bild enthalten sind. Um mitten in einem Frame zu schneiden, müssen vom Vollbild bis zur Schnittstelle alle vorangestellten Änderungen ausgelesen werden und ein neues Vollbild für die restlichen Sequenzen im Frame bereichnet werden...

    Lange Rede, kurzer Sinn, es gibt unter MacOS kein mir bekanntes Schnittprogramm für MPEG-Streams. Mit MPEG-Streamclip und dem kostenpflichtigen QT-Plug-in für MPEG2 kannst du aber den MPEG-Stream in ein iMovie-fähiges DV-Stream umwandeln. Beachte aber die Einstellungen für "Interlacing". Ich schalte das aus, sonst entstehen Kammeffekte!
     
  4. Holloid

    Holloid New Member

    ist mir schon klar das man nicht Framegenau schneiden kann...ich dachte es gebe da irgendetwas einfaches...umwandeln zu DV dann schneiden und dann wieder umwandeln..ein bischen viel aufwand.Mit mein Formac programm kann ich auch schneiden,aber nicht ein kleines stück rausschneiden,und diese weiterbearbeiten..
     

Diese Seite empfehlen