Suche einfaches CD-Cover Programm

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von verdun, 12. März 2003.

  1. verdun

    verdun New Member

    Hallo,

    ich suche ein kostenloses Programm, mit welchem man schnell und einfach ein CD Cover erstellen kann. Bild rein Text drauf fertig. Soll unter X laufen.

    Wer hat so was?

    verdun
     
  2. buergi

    buergi New Member

  3. TomPo

    TomPo Active Member

  4. verdun

    verdun New Member

    Supi Danke
     
  5. Andi_R

    Andi_R New Member

  6. ernst

    ernst New Member

    Versuch doch DISCUSS RE 2.53 das Bestandteil von TOAST TITANIUM 5.2 ist.
    mfg. ernst
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Brauchst Du dieses Programm? Ich habe es auch schon ausprobiert, verwende aber wieder den OS9-Vorgänger UltimateLabelPrinter Pro, weil

    a) ich es nicht fertig gebracht habe, Cover und Rückseite auf eine einzige A4-Seite zu drucken.

    b) LPP keinen Rahmen um die Graphiken legt, was für's Ausschneiden ziemlich wichtig ist. Ich will nämlich normales A4-Papier verwenden und nicht irgendwelche vorgedruckten Spezialpapiere, die es nur in den USA zu kaufen gibt

    c) Die Graphiken nicht massstabsgerecht ausgedruckt werden. Die Rückseite des JevelCase ist zu gross.

    All diese Probleme habe ich mit Ultimate LabelPrinter Pro nicht. Oder bin ich einfach zu blöd für LPP?

    Kannst Du mir auf die Sprünge helfen?

    Gruss
    Andreas
     
  8. Andi_R

    Andi_R New Member

    Hi, ich benutze die Version 6.02b1,

    zu a) das stimmt schon, Vorder- und Rückseite müssen auf zwei Seiten ausgedruckt werden, da sie für jedes Label Innen- und Aussenseite anbieten.

    zu b) bei mir erscheinen Rahmen, bei der Rückseite sogar die Faltlinien

    zu c) bei mir wird alles in perfekter Größe ausgedruckt

    Welche Version hast Du?

    P.S. Ich habe gerade gesehen, daß es eine neue Beta (6.1) gibt, in der "alle bekannten Fehler behoben worden sind"

    http://www.labelprinterpro.com/beta.html
     
  9. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich habe eben die Beta 6.1b4 runtergeladen. Scheint sich was zu tun bei LPP. Muss ich nochmals probieren. Hatte vorher glaube ich die Version 6.01 ausprobiert. Ist jedenfalls schon eine Weile her.

    Die Möglichkeit, Vorder- und Rückseite auf eine Seite drucken zu können, fehlt mir aber schon. Mich wundert, warum sie dieses praktische Feature rausgeschmissen haben...

    Danke und Gruss
    Andreas
     
  10. verdun

    verdun New Member

    Hallo,

    ich suche ein kostenloses Programm, mit welchem man schnell und einfach ein CD Cover erstellen kann. Bild rein Text drauf fertig. Soll unter X laufen.

    Wer hat so was?

    verdun
     
  11. buergi

    buergi New Member

  12. TomPo

    TomPo Active Member

  13. verdun

    verdun New Member

    Supi Danke
     
  14. Andi_R

    Andi_R New Member

  15. ernst

    ernst New Member

    Versuch doch DISCUSS RE 2.53 das Bestandteil von TOAST TITANIUM 5.2 ist.
    mfg. ernst
     
  16. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Brauchst Du dieses Programm? Ich habe es auch schon ausprobiert, verwende aber wieder den OS9-Vorgänger UltimateLabelPrinter Pro, weil

    a) ich es nicht fertig gebracht habe, Cover und Rückseite auf eine einzige A4-Seite zu drucken.

    b) LPP keinen Rahmen um die Graphiken legt, was für's Ausschneiden ziemlich wichtig ist. Ich will nämlich normales A4-Papier verwenden und nicht irgendwelche vorgedruckten Spezialpapiere, die es nur in den USA zu kaufen gibt

    c) Die Graphiken nicht massstabsgerecht ausgedruckt werden. Die Rückseite des JevelCase ist zu gross.

    All diese Probleme habe ich mit Ultimate LabelPrinter Pro nicht. Oder bin ich einfach zu blöd für LPP?

    Kannst Du mir auf die Sprünge helfen?

    Gruss
    Andreas
     
  17. Andi_R

    Andi_R New Member

    Hi, ich benutze die Version 6.02b1,

    zu a) das stimmt schon, Vorder- und Rückseite müssen auf zwei Seiten ausgedruckt werden, da sie für jedes Label Innen- und Aussenseite anbieten.

    zu b) bei mir erscheinen Rahmen, bei der Rückseite sogar die Faltlinien

    zu c) bei mir wird alles in perfekter Größe ausgedruckt

    Welche Version hast Du?

    P.S. Ich habe gerade gesehen, daß es eine neue Beta (6.1) gibt, in der "alle bekannten Fehler behoben worden sind"

    http://www.labelprinterpro.com/beta.html
     
  18. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich habe eben die Beta 6.1b4 runtergeladen. Scheint sich was zu tun bei LPP. Muss ich nochmals probieren. Hatte vorher glaube ich die Version 6.01 ausprobiert. Ist jedenfalls schon eine Weile her.

    Die Möglichkeit, Vorder- und Rückseite auf eine Seite drucken zu können, fehlt mir aber schon. Mich wundert, warum sie dieses praktische Feature rausgeschmissen haben...

    Danke und Gruss
    Andreas
     
  19. harald

    harald New Member

    wo soll das sein - finde in meinem toast ordner nix
     
  20. ernst

    ernst New Member

    Findest du sehr wohl im Ordner Roxio Toast Titanium 5.2/Roxio Data/Macic Mouse Discus/Discus RE 2.53
    mfg.ernst
     

Diese Seite empfehlen