SUCHE GUTEN INTERNET-PROVIDER!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von rtrogemann, 25. September 2002.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi,
    leider bin ich auf einen ISDN-Zugang angewiesen und suche einen guten, schnellen, zuverlässigen und billigen Provider.
    Zur Zeit bin ich noch bei T-Online, will aber wegen Problemen wechseln. Da ich auch noch mit einem Router mich einwähle kommt AOL ja wohl nicht in Betracht.

    Was könnt Ihr empfehlen?

    Ciao
    Ralf
     
  2. maccie

    maccie New Member

  3. RaMa

    RaMa New Member

    dein rumgeschrei im titel paßt doch hervorragend zu t-online... also warum welchseln? ;-)
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    1&1?
    1 euro für ein 1 byte?
    ;-)
     
  5. maccie

    maccie New Member

    Wel meint, man könne rinks und lechts nicht velwechsern, del illt!

    Grüße ins schattige Österreich
    maccie
     
  6. maccie

    maccie New Member

    Falsch, 1&1, so wie C&A ;)
     
  7. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Weil ich inzwischen total genervt bin von t-online. Du surftst schön und plötzlich findet der Server keine Seite mehr, obwohl die Verbindung steht. Oder es kommt erst gar nicht zur Einwahl, oder oder oder oder.....
    Erst dachte ich, es könnte ein Bug in OS X 10.2.1 sein. Als ich dann aber mein Notebook mit XP an den Router angeschlossen hatte, wusste ich, dass entweder XP den gleichen Bug hat ;-), oder T-Online den Mist baut. Bleibt noch der Router - der hat aber bisher immer gut funktioniert (Vigor 2200X).

    Ciao Ralf

    PS: Ich hoffe, ich habe Deine Nachbarn nicht durch den Lärm gestört! ;-)
     
  8. Hast du die Probleme mall telefonisch weitergegeben?
     
  9. timmra

    timmra New Member

    Ich empfehle auch 1&1! Bin seit fast 2 Jahren dabei und hatte bis jetzt keine Probleme!
     
  10. 1&1 ist Telekom.
     
  11. timmra

    timmra New Member

    Mit einem wesentlichen besseren Service und, wie oben schon erwähnt, reibungsloser Einwahl! Und die teilweisen günstigeren Tarife seien hier auch noch erwähnt!
    Asserdem gibt es sehr wenige Provider, die das Netz der Telekom NICHT nutzen!
     
  12. Ja, aber wer weg von der Telekom will, wird bei 1&1 kein Glück haben. :)

    Wenn ich ehrlich bin, kann ich nicht klagen, bis auf einen kurzen Ausflug nach NGI (war eine Katastrophe) klappt bei der Telekom - wenn man denn mal den Anschluss hat - alles relativ reibungslos. Ein Kampf ist es immer nur, den Anschluß erstmal überhaubt zu bekommen :)
     
  13. graphitto

    graphitto Wanderer

    > Ein Kampf ist es immer nur, den Anschluß erstmal überhaubt zu bekommen

    Wohl wahr. 6 Wochen für Zugangsdaten zuschicken ist schon ganz schön fett. Nutze T-Online aber auch nur als Zweitaccount, falls ich bei 1&1 mal nicht reinkomme. Also sehr selten. (Interessanterweise funzt es dann immer mit TOL) ;-)
    gruß
     
  14. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    ich kann dir auch 1&1 empfehlen *hüstelzurück*
    ;-)
     
  15. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    <<
    P.S. Aol kannste auh nehmen, wenn Dir das "Sie haben Post" gefällt ;)) >>

    Das kann man sich auch so ins System einbinden. ;-) Ich bevorzuge die amerikanische AOL-Variante ("You've got mail!")...

    Ich finde T-Online (T-DSL) insgesamt auch sehr zufriedenstellend! Klar, die Preiserhöhung für die Flatrate ist nicht schön, aber schlimmer wäre es, wenn jetzt wieder wie vor 1-2 Jahren im Analogbereich auch bei DSL das große "Flatratesterben" losginge...
     
  16. *hüstel* es ging nicht um hosting ;) - aber von Strato kann man tatsächlich nur abraten.
     
  17. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  18. maccie

    maccie New Member

Diese Seite empfehlen