Suche Mac-Reparatur-Service in Köln

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von headbert, 10. März 2005.

  1. headbert

    headbert Gast

    Mein Powerbook G3 ist tot. Kann mir jemand einen Reparatur- Service im kölner Raum empfehlen? Zu Gravis möchte ich nicht so gerne, die pöbeln einen immer so blöd an, wenn man mit so einem schönen Altertümchen anrückt. in der nähe vom Saturn sind noch zwei Läden, von denen ich auch nicht den allerbesten Eindruck habe. Hat wer einen Tipp?? :klimper:
     
  2. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Was ist denn mit dem guten Stück? Bekommen wir das nicht hin?

    Hier in Düsselorf gibt es einen kleinen Mac-Handler, der gut ist. DTP-Direkt auf der Birkenstraße...
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, headbert,

    ich bin ein mal in diesem Laden auf der schääl Sick gewesen, der nach nichts aussieht; hatte aber einen guten Eindruck. Scheinen hilfsbereite und kompetente Leute zu sein.

    http://www.simplymac.de/
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    falls du mal zur mutti fährst.
     
  5. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Teampoint (vermutlich einer der Läden in Saturn-Nähe) hat mir bisher immer schnell und freundlich geholfen - allerdings habe ich da auch schon vier Macs gekauft. Hoffnungslos veraltete Homepage, aber flotte Leute.

    http://www.teampoint-koeln.de
     
  6. headbert

    headbert Gast

    hey robdus, habe mein problem ein paar beiträge weiter unten "pismo startet nicht mehr" ins forum gestellt. leider ging da nix. möchte mein altes pismo wirklich lieber behalten, als mir z.b. ein neues i-book zu kaufen.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Tja, mit denen habe ich nur Probleme und kann von dem Laden nur dringenst abraten. Neben dem völlig verqualmt aussehenden Geschäft, der mickrigen Verkaufsfläche, den hohen Preisen kommen noch langsame Reparaturen hinzu, gewürzt mit der zeitweiligen völligen Unfähugkeit eines oder mehrerer Techniker.
    Das soll im übrigen nicht bedeuten, daß einer der anderen Läden in Köln einen besseren Eindruck machen würde...;(
     
  8. morty

    morty New Member

    TPK
    unfreundlich und machen auch mal 5 min vor eigendlichem ladenschluß zu, selbst wenn sie drin noch da sind um man etwas kaufen möchte

    wer sich jemals das hickhack bei mtm durchgelesen hat und wie dieser laden sein teures PB völlig vergriesgraddelt hat, der sollte gewarnt sein, den laden zu betreten

    außerdem verkaufen die kaputtes gebrauchtes zeug als neu

    nicht empfehlenswert

    wenn du gar keinen anderen laden in der nähe finden solltest, fahre nach dortmund
    www.bense.net
    freundlich, kompetent und hilfsbereit
     
  9. headbert

    headbert Gast

    ähem... es scheint sich mal wieder zu bewahrheiten, was ich mir sowiso immer schon dachte: apple= tolle software, tolle hardware, beschissener vertrieb/ service in deutschland. aber das ist ein thema für sich. ich habe mein PB zu "system-connect" in ratingen gebracht. ist zwar was fahrerei, da ich aber jobmäßig oft bei denen einkaufe, werden die mich wohl nicht verarschen. die haben mir in mein pismo mal innerhalb von 3 minuten sofort kostenlos meine pufferbaterie gewechselt, wofür ich bei gravis in köln (bei denen ich die batterie noch gekauft habe!) erst mal einen termin mit nem techniker machen und dann mein PB noch ein paar tage da lassen sollte. das hätte mich dann 50 EUR. gekostet. außerdem wurde ich mit meinem schönen! pismo behandelt wie ein nichtlebenswerter penner.
    ansonsten danke für eure hinweise!
     
  10. morty

    morty New Member

    sei nicht so böse zu apple, auch dort sind nur menschen und WIR sind alle SEHR kritisch bei allem

    es gibt auch reichlich GUTE händler, leider auch genügend blöde, kann da einige aufzählen

    und auch gravis gibt es GUTE und weniger gute
    die Bochumer sind extrem nett, zuvorkommend und nicht die dümmsten

    schönen tach noch
     
  11. headbert

    headbert Gast

    dass es auch gute händler gibt (möglicherweise sogar von gravis) - keine frage. ich meine nur, dass es apple in deutschland dem zufall überlässt, und nicht wie in den usa den verkauf vor ort selber in die hand nimmt. dort gehst du in einen apple- store, in dem du alles ausprobieren kannst und wo du freundlich und kompetent bedient wirst. und das sind auch menschen, aber geschulte und ausgewählte. apple kümmert sich in europa, besonders in deutschland nicht darum, warum auch immer.

    ich arbeite in wuppertal - keine metropole, aber eine stadt. wie soll ich denn da jemanden überreden nen mac zu kaufen, wenn es in dieser stadt nicht einen laden gibt, wo er sich so ein teil mal ansehen kann? und der laden, den es bis vor wenigen monaten gab (sorry- ein gravis- store) sah so aus wie ein türkischer import/export- laden. (nichts gegen türkische impoert/export- läden, denn die sind zumindest billig!). im schaufenster standen verstaubte imac- kartons rum (1. generation), im winter wurde die deko mit einem schokoweihnachtsmann aufgepeppt, im frühling mit nem´ osterhasen. digital- livestyle stelle ich mir anders vor. in diesem wuppertal- gravis kannte der chef nicht mal die aktuellen monatsspecials und wolte mir schlechtere alternativ- produkte zum höheren preis verkaufen. außerdem verweigerte er mir mal die antwort auf die frage, ob ich ein bestimmtes fire-wire- gerät auf mac und pc nutzen könne mit der begründung: "wir sind hier in einem mac- laden". außerdem meinten die zu mir nach langer recherche, dass ein austauschaccu für mein pismo ca 300€!!! kosten würde. (das ist eigentlich das coolste) wirklich schade, dass der laden zugemacht hat... sicher ist das ein ausreißer nach unten, aber apple überlässt solchen leuten das feld. bei einer solchen vertriebssituation ist es schon verwunderlich , dass überhaupt so viele leute einen mac benutzen. und da kann man minis und sonstwas entwickeln, wenn die dinger nicht adäquat an den mann/die frau gebracht werden, hilft das alles nichts! und in den usa oder anderswo wird das auch gemacht. aber hier- no!
     
  12. morty

    morty New Member

    hi
    war der laden an einer durchgangsstrasse ?
    in W Barmen ?

    dann kannte ich den und habe den gleichen eindruck von gehabt
    ahnung hatten die nicht besonders viel
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    morty, der Bense ist Dein Lieblingsladen, oder? Haben die samstags überhaupt auf? Vielleicht schaue ich mir den in der nächsten Zeit mal an...
     
  14. morty

    morty New Member

    zumindest habe ICH dort sehr gute erfahrungen gemacht

    nein, haben leider nicht Sa geöffnet
    siehe HP

    andere, TryTec zB sind sehr unfreundlich und knöpfen einem für Garantieleistungen Portokosten für Ersatzteile ab, ich berichtete davon

    und wenn ich mit anderen Läden in der Ecke gute Erfahrungen gemacht hätte, würde ich auch davon schreiben

    GRÜSSE
     
  15. JFK2003

    JFK2003 New Member

    Das ist wirklich komisch - aber das Thema hatten wir ja schon einmal. TP haben sich mir gegenüber immer als kulant (PB-Austausch wegen zwei Pixelfehlern), freundlich, schnell (bevorzugte Reparatur in ´ner Dreiviertelstunde) und preislich akzeptabel (halt auf Apple-Studi-Niveau) gezeigt - und ich habe mittlerweile (nicht für mich, sondern für andere) wie gesagt den vierten Mac + iPod + einiges an Zubehör gekauft. Von meiner Seite aus absolut keine Beschwerden. :party:
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Der Gravis Bochum ist schon ganz i.O., jedenfalls sind die Leute da freundlicher als z.B. die Jungs aus dem Kölner Laden.

    Das Problem beim TPK war noch nie die Beratung, eher die unverschämten Preise (512 MB RAM für den Mac mini sollten 150 Euro Aufpreis kosten...) und der schlechte Service, jedenfalls in meinem Falle.

    Der Dortmunder Gravis machte auch einen ganz netten Eindruck. Leider mangelt es immer etwas an der Ladenfläche...
     
  17. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Warst du mal im neuen Laden von denen?
    Seit Ende 2003 haben die einen wesentlich größeren Laden, und in der Etage oben drüber die Werkstatt.

    micha
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ja, schon gesehen. Bin aber deren Kölner Laden gewöhnt, der ist nochmals deutlich größer.
     
  19. Kann Morty nur unterstützen. Bense in Do für mich der Beste Apple Händler, haben zwar nur kleinen "haptischen Bereich" (anfassen, anschauen, rumspielen) aber Beratung, Service = Top.

    Alles toll, wirklich
     
  20. CMs

    CMs New Member

    So macht halt jeder seine eigenen Erfahrungen. Ich habe dort letztes Jahr mein PB gekauft. Die Beratung war kompetent und freundlich. Bei einem späteren Problem wurde ich dann aber sehr arrogant abgebürstet.
     

Diese Seite empfehlen