Suche PCI ATA CONTROLLER ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Decoder, 4. September 2003.

  1. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    Hallo,

    ich würd mir gern eine PCI karte mit ATA controller in meinen G4 466mhz einbauen...hab aber keine ahnung, was da in frage kommen könnte!?

    könntet ihr mal bitte bei ebay als suchbegriff

    PCI ATA

    eingeben, und mir sagen, welche dieser karten aus der Dosenwelt am Mac evtl. auch laufen würde?

    in den konfig. beschreibungen werden nur die windows systeme genannt...aber das muss ja hoffentlcih nix bedeuten, oder?

    gruß

    decoder
     
  2. MacS

    MacS Active Member

  3. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    danke für den tip....leider ist mir die dort gezeigte karte zu teuer! (99,- euro)

    bei ebay kosten die dinger ca 30 euro...klar! ist die dosenwelt....aber vielleicht funtzen die ja auch im MAC!?

    hat da jemand erfahrung bzw. nen tip?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Oh, vorsicht, auf der Karte sitzt ein ROM, dessen Inhalt natürlich für den PPC-Prozessor ausführbar seien muss, mit Intel-Befehlen kann der Prozi nichts anfangen. Du musst schon eine Mac-Version kaufen, es sei denn, du kannst das ROM umflashen. Das setzt allerdings voraus, dass es die Firmware für den Mac irgendwo im Netz gibt und das ROM flashbar ist!
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    ich denke auch, dass es eine mac karte sein muss.

    ich habe eine sonnet tempo ata 100 pci karte in meinem rechner. läuft super und ist plug and play. karte einstecken, festplatten dran, system booten. keine treiber nötig. bootet unter os9 und osx.

    peter
     
  6. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Da stand neulich ein Acard Controller.
    Gruß
    Eddy
     
  7. mausbiber

    mausbiber New Member

    Ich kann die Skepsis gegen ein mögliches flashen nicht ganz teilen....

    Wirklich sicher bin ich mir natürlich auch nicht - man müsste mal in ein paar Foren stöbern.

    Hintergrund:
    Ich hab mir vor ca. 1Jahr von Miglia eine
    Alchemy ATA 133 RAID PCI
    gekauft - die war etwas billiger als die ACARD6880M - aber baugleich.
    Dann hab ich sie mit dem Acard Firmwareupdater geflashed und schwupps wurde die Karte als ACARD6880M erkannt.

    Und wenn man mal auf der Acard-Seite nachschaut
    http://www.acard.com/eng/
    Products-->Adapters
    dann sieht man, daß es sich dabei wohl um eine identische Mac/PC Karte handelt.
    Und einen Flasher gibt es ja..

    Wie gesagt - meine Hand möchte ich zwar auch nicht dafür ins Feuer legen - aber ich vermute daß es gehen sollte.
     
  8. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    Hallo,

    ich würd mir gern eine PCI karte mit ATA controller in meinen G4 466mhz einbauen...hab aber keine ahnung, was da in frage kommen könnte!?

    könntet ihr mal bitte bei ebay als suchbegriff

    PCI ATA

    eingeben, und mir sagen, welche dieser karten aus der Dosenwelt am Mac evtl. auch laufen würde?

    in den konfig. beschreibungen werden nur die windows systeme genannt...aber das muss ja hoffentlcih nix bedeuten, oder?

    gruß

    decoder
     
  9. MacS

    MacS Active Member

  10. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    danke für den tip....leider ist mir die dort gezeigte karte zu teuer! (99,- euro)

    bei ebay kosten die dinger ca 30 euro...klar! ist die dosenwelt....aber vielleicht funtzen die ja auch im MAC!?

    hat da jemand erfahrung bzw. nen tip?
     
  11. MacS

    MacS Active Member

    Oh, vorsicht, auf der Karte sitzt ein ROM, dessen Inhalt natürlich für den PPC-Prozessor ausführbar seien muss, mit Intel-Befehlen kann der Prozi nichts anfangen. Du musst schon eine Mac-Version kaufen, es sei denn, du kannst das ROM umflashen. Das setzt allerdings voraus, dass es die Firmware für den Mac irgendwo im Netz gibt und das ROM flashbar ist!
     
  12. petervogel

    petervogel Active Member

    ich denke auch, dass es eine mac karte sein muss.

    ich habe eine sonnet tempo ata 100 pci karte in meinem rechner. läuft super und ist plug and play. karte einstecken, festplatten dran, system booten. keine treiber nötig. bootet unter os9 und osx.

    peter
     
  13. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Da stand neulich ein Acard Controller.
    Gruß
    Eddy
     
  14. mausbiber

    mausbiber New Member

    Ich kann die Skepsis gegen ein mögliches flashen nicht ganz teilen....

    Wirklich sicher bin ich mir natürlich auch nicht - man müsste mal in ein paar Foren stöbern.

    Hintergrund:
    Ich hab mir vor ca. 1Jahr von Miglia eine
    Alchemy ATA 133 RAID PCI
    gekauft - die war etwas billiger als die ACARD6880M - aber baugleich.
    Dann hab ich sie mit dem Acard Firmwareupdater geflashed und schwupps wurde die Karte als ACARD6880M erkannt.

    Und wenn man mal auf der Acard-Seite nachschaut
    http://www.acard.com/eng/
    Products-->Adapters
    dann sieht man, daß es sich dabei wohl um eine identische Mac/PC Karte handelt.
    Und einen Flasher gibt es ja..

    Wie gesagt - meine Hand möchte ich zwar auch nicht dafür ins Feuer legen - aber ich vermute daß es gehen sollte.
     
  15. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    Hallo,

    ich würd mir gern eine PCI karte mit ATA controller in meinen G4 466mhz einbauen...hab aber keine ahnung, was da in frage kommen könnte!?

    könntet ihr mal bitte bei ebay als suchbegriff

    PCI ATA

    eingeben, und mir sagen, welche dieser karten aus der Dosenwelt am Mac evtl. auch laufen würde?

    in den konfig. beschreibungen werden nur die windows systeme genannt...aber das muss ja hoffentlcih nix bedeuten, oder?

    gruß

    decoder
     
  16. MacS

    MacS Active Member

  17. Decoder

    Decoder = Mindcracker @ Home

    danke für den tip....leider ist mir die dort gezeigte karte zu teuer! (99,- euro)

    bei ebay kosten die dinger ca 30 euro...klar! ist die dosenwelt....aber vielleicht funtzen die ja auch im MAC!?

    hat da jemand erfahrung bzw. nen tip?
     
  18. MacS

    MacS Active Member

    Oh, vorsicht, auf der Karte sitzt ein ROM, dessen Inhalt natürlich für den PPC-Prozessor ausführbar seien muss, mit Intel-Befehlen kann der Prozi nichts anfangen. Du musst schon eine Mac-Version kaufen, es sei denn, du kannst das ROM umflashen. Das setzt allerdings voraus, dass es die Firmware für den Mac irgendwo im Netz gibt und das ROM flashbar ist!
     
  19. petervogel

    petervogel Active Member

    ich denke auch, dass es eine mac karte sein muss.

    ich habe eine sonnet tempo ata 100 pci karte in meinem rechner. läuft super und ist plug and play. karte einstecken, festplatten dran, system booten. keine treiber nötig. bootet unter os9 und osx.

    peter
     
  20. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Da stand neulich ein Acard Controller.
    Gruß
    Eddy
     

Diese Seite empfehlen