Suche Prog like oseX

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von BlingBlongs, 17. Januar 2003.

  1. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    HOla liebste Gemeinde!

    Seit der gestrigen Installation von X11 & Donkey läuft oseX 0.0110a1 nicht mehr!

    Es wird immer wieder unerwartet beendet bevor es überhaupt gestartet ist. Neuinstallation des Progs hat auch keine Besserung ergeben.

    Jetzt suche ich ein ähnliches Prog, dass die gleiche Aufgabe erfüllt!

    Geht es auch mit DVDBackup? Da rippe ich aber die ganze DVD & weiß nicht welche Audio bzw. Videospur ich auswählen muss!

    Bitte um Hilfe,

    BB
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    s 1:1 rippenum auf DVD Rohlingen mit DVD Brenner weiter zu verwenden, also ums reine extrahieren? Oder umwandeln von DVD's in MPG, DivX oder ähnliches?
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    werf mal alles von osex weg. am besten per suchen. dann neu install.
     
  4. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Ich möchte halt die Videospur & die dt. Tonspur extrahieren & zu einer DVD-R weiterbearbeiten!

    Mfg

    BB
     
  5. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Du wirst es nicht glauben, aber mit der Suchfunktion im Finder finde ich nicht eine Datei, die den Namen oseX enthält!

    Auch nicht, wenn sie direkt vor seiner Nase liegt. KOmisch oder?

    Vielleicht kann mir wer sagen, wo diese alle abliegen?!?! OK, wo das Prog liegt weiß ich! :)

    Nutzt hier wer X11 % oseX läuft?

    Mfg

    BB
     
  6. Torti

    Torti New Member

    Es ist ganz einfach: Das Programm heißt auch nicht OSEx, sonderm 0SEx!!! Kein Oh, sondern eine Null am Anfang! Versuch mal danach zu suchen!

    Grüße,
    Thorsten
     
  7. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Lol!

    Wie recht Du doch hast!?!?!

    Danke!!! Der Finder findet & ich enferne & neuinstalliere & es geht trotzdem nicht!

    Mistiger Mist,

    BB
     
  8. charly68

    charly68 Gast

    also ich hab auch X11,esel,darwin und osxe. keine probs bis jetzt. wo jetzt alles sich versteckt weis ich jetzt nicht. bin auf der arbeit. nix mit mac hier :)

    aber ffmpeg kann auch rippen, nur musste dafür ins term.
     
  9. Torti

    Torti New Member

    Evtl. als root anmelden, dann auch nach allen unsichtbaren Dateien, die zu 0SEx gehören, suchen lassen (dazu mußt Du den Finden-Befehl aus dem Menü wählen und nicht das Feld aus den Finder-Fenstern benutzen), und alles löschen! Achtung beim LÖSCHEN VORSICHTIG SEIN! JEDE DATEI EINZELN BETRACHTEN!

    Grüße,
    Thorsten
     
  10. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Danke!

    Werde ich die Tage mal machen!
    Vorsichtig natürlich!

    Ich werde berichten!

    Mfg

    BB
     
  11. macmercy

    macmercy New Member

    Neben OSEx gibts noch DVD BackUp und Extractor 0.9.5 für OS X - beides auf meiner iDisk. Bei DVD BackUp (eignet sich super, um 1:1 Kopien zu machen, wenn Original-DVD klein genug für DVD-R ist) sollte man vorher kurz die DVD mit dem Apple DVD Player anspielen - und dann das Symbol komplett auf das offene DVD BackUp-Fenster ziehen.

    Extractor funzt wie OSEx (na ja, manchmal buggy) mit netten Auswahlmöglichkeiten. Da aber OSEx hier wunderbar funzt und es bis auf 1 DVD (Starship Troopers - Dual-sided DVD) keine Probleme gab, ist OSEx eigentlich Standard. Obwohl es gut mal ein Update haben könnte... Der Autor ist (glaub ich Student) z.Zt. auf einem längeren Europa-Trip (hoffentlich nicht in Paris versumpft...).

    macmercy
     
  12. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hey MacMercy!

    Danke für den Tip mit Extractor aber ich habe nicht wirklich die Ahnung, wie ich es nutze!

    1. Welche VOBs muss ich auswählen?
    2. Sichern als M2V, aber wie ist das mit den Tracks gemeint?
    3. Muss ich "Single" auswählen?

    Oder so?

    Mfg

    BB
     
  13. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Ich kam gerade auf den Gedanken: "Vielleicht liegt es ja an der DVD "Big Lebowski?"! Diese DVD hat den gemounteten Namen "D1_BIG300399"!

    Und nun lege ich ne andere ein & schwupps! 0seX läuft wieder!!!

    YEAH!

    Dann verzichte ich auf den "Big Lebowski"

    Danke trotzdem,

    BB
     
  14. macmercy

    macmercy New Member

    Neben OSEx gibts noch DVD BackUp und Extractor 0.9.5 für OS X - beides auf meiner iDisk. Bei DVD BackUp (eignet sich super, um 1:1 Kopien zu machen, wenn Original-DVD klein genug für DVD-R ist) sollte man vorher kurz die DVD mit dem Apple DVD Player anspielen - und dann das Symbol komplett auf das offene DVD BackUp-Fenster ziehen.

    Extractor funzt wie OSEx (na ja, manchmal buggy) mit netten Auswahlmöglichkeiten. Da aber OSEx hier wunderbar funzt und es bis auf 1 DVD (Starship Troopers - Dual-sided DVD) keine Probleme gab, ist OSEx eigentlich Standard. Obwohl es gut mal ein Update haben könnte... Der Autor ist (glaub ich Student) z.Zt. auf einem längeren Europa-Trip (hoffentlich nicht in Paris versumpft...).

    macmercy
     
  15. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hey MacMercy!

    Danke für den Tip mit Extractor aber ich habe nicht wirklich die Ahnung, wie ich es nutze!

    1. Welche VOBs muss ich auswählen?
    2. Sichern als M2V, aber wie ist das mit den Tracks gemeint?
    3. Muss ich "Single" auswählen?

    Oder so?

    Mfg

    BB
     
  16. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Ich kam gerade auf den Gedanken: "Vielleicht liegt es ja an der DVD "Big Lebowski?"! Diese DVD hat den gemounteten Namen "D1_BIG300399"!

    Und nun lege ich ne andere ein & schwupps! 0seX läuft wieder!!!

    YEAH!

    Dann verzichte ich auf den "Big Lebowski"

    Danke trotzdem,

    BB
     
  17. macmercy

    macmercy New Member

    Neben OSEx gibts noch DVD BackUp und Extractor 0.9.5 für OS X - beides auf meiner iDisk. Bei DVD BackUp (eignet sich super, um 1:1 Kopien zu machen, wenn Original-DVD klein genug für DVD-R ist) sollte man vorher kurz die DVD mit dem Apple DVD Player anspielen - und dann das Symbol komplett auf das offene DVD BackUp-Fenster ziehen.

    Extractor funzt wie OSEx (na ja, manchmal buggy) mit netten Auswahlmöglichkeiten. Da aber OSEx hier wunderbar funzt und es bis auf 1 DVD (Starship Troopers - Dual-sided DVD) keine Probleme gab, ist OSEx eigentlich Standard. Obwohl es gut mal ein Update haben könnte... Der Autor ist (glaub ich Student) z.Zt. auf einem längeren Europa-Trip (hoffentlich nicht in Paris versumpft...).

    macmercy
     
  18. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hey MacMercy!

    Danke für den Tip mit Extractor aber ich habe nicht wirklich die Ahnung, wie ich es nutze!

    1. Welche VOBs muss ich auswählen?
    2. Sichern als M2V, aber wie ist das mit den Tracks gemeint?
    3. Muss ich "Single" auswählen?

    Oder so?

    Mfg

    BB
     
  19. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hola!

    Ich kam gerade auf den Gedanken: "Vielleicht liegt es ja an der DVD "Big Lebowski?"! Diese DVD hat den gemounteten Namen "D1_BIG300399"!

    Und nun lege ich ne andere ein & schwupps! 0seX läuft wieder!!!

    YEAH!

    Dann verzichte ich auf den "Big Lebowski"

    Danke trotzdem,

    BB
     

Diese Seite empfehlen