Suche Schriftsetzer mit viel Erfahrung, der mir Tips zum Layout geben könnte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MDK, 13. Juni 2012.

  1. MDK

    MDK Member

    Hallo Jungs und Mädels,

    gibt es unter Euch einen Fachmachmann/Fachfrau, der/die sich mit Mengensatz auskennt? Ich arbeite derzeit an einer kunsthistorischen Publikation und würde gerne wissen, ob mein Layout einem prüfenden Blick standhalten würde. Das Buch hätte zwischen 600 und 700 Seiten, wobei der von mir gewählte Satzspiegel mir (noch bisher) am meisten Kopfschmerzen bereitet. Habe ich den Abstand zum Bund groß genug gewählt, um ein angenehmes Aufschlagverhalten zu gewährleisten oder sind meine 20 mm zu knapp bemessen?
    Klar, ich weiß, das Aufschlagverhalten hängt zwar auch vom Papier ab… mir geht es um eine gute Lesbarkeit auch der inneren (bundnahen) Spalte.

    Also, wenn sich von Euch einer bereit erklärt mal einen Blick zu riskieren, würde ich die PDFs in einer PN morgen früh übersenden.

    Vielen Dank schon mal vorab und beste Grüße,
    MDK
     
  2. pasing

    pasing New Member

    Ich helfe dir gern, wenn es nicht schon zu spät ist. Ich bin Schriftsetzer mit 40 Jahren Berufserfahrung von Bleisatz über Fotosatz zu DTP.
     

Diese Seite empfehlen