Suche Serienfax-Software

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von martinst, 21. August 2006.

  1. martinst

    martinst New Member

    Hallo zusammen,

    bin ganz neu in der Mac-Welt und habe da gleich mal zwei Fragen:

    Wir müssen pro Monat ca. 500 - 1000 personalisierte Serienfaxe verschicken. Zur Verfügung stehen G5 Macs mt OS X 10.3.

    Welche Software kann ich dafür nutzen?

    Es sollte möglich sein, MS Word-Dokumente mit individuellen Anreden an verschiedene Faxnummern zu versenden. Die Daten (Faxnummern, Anrede, Name, usw.) liegen in einer Filemaker 8.0-Datenbank vor. MS Excel wäre auch kein Problem.

    Die zweite Frage ist: Was gibt es an geeigneten Faxmodems für den G5?

    Vielen Dank für Eure Tipps!

    Martin
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  3. martinst

    martinst New Member

    Hallo,

    vielen Dank für Deine rasend schnelle Antwort!

    Das FaxSTF habe ich mir jetzt mal angesehen, finde in der Beschreibung aber nirgends, ob man auch Variablen im Text eines z.B. Word-Dokumentes verwenden kann. Wie schon geschrieben, möchten wir Dokumente personalisieren. D.h. jedes Fax soll eine individuelle Anrede enthalten sowie weitere Felder aus der Datenbank.

    Geht das mit FaxSTF?

    Und welches (möglichst externe) Faxmodem würdet Ihr verwenden?

    Vielen Dank nochmal für Eure Hilfe!

    Martin
     
  4. martinst

    martinst New Member

    Hat wirklich keiner eine Idee?

    Oder muss ich mir tatsächlich wieder eine DOSe mit Tobit Faxware hinstellen?

    Danke nochmal!

    Martin
     

Diese Seite empfehlen