Suchen im Finder funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sbg1, 7. September 2016.

  1. sbg1

    sbg1 Member

    Hallo Mac-Gemeinde
    Seit kurzem findet der Mac im Finder gesuchte Dateien nicht mehr, ausg. die neuesten. Das gilt bei der Suche nach dem Dateinamen oder nach Inhalt. Auch nicht über Spotlight.

    Woran liegt das?
    Danke im Voraus
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Lass Spotlight die Platte neu indexieren! Zieh die Platte in die Privatsphäre und lösche anschließend die Platte wieder aus der Privatsphäre. Der Neuaufbau dauert schon paar Stunden.
     
  3. sbg1

    sbg1 Member

    Wie lässt man Sotlight die Platte neu indexieren?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Spotlight Einstellungen: zieh die Platte in die Privatsphäre und lösche sie wieder aus der Liste!
     
  5. akanhummels

    akanhummels New Member

    irgendwas mach ich falsch.
    OS X 10.4.8, die Suche im Finder oben rechts funktioniert nicht. Das Rädchen unter dreht sich und dreht sich.
    Die Suche über Spotlight in der Desktopleiste oben rechts funktioniert.
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Das ist nicht dein Ernst, oder? 10.4.8??? Das ist mehr als 10 Jahre her!
     
  7. yew

    yew Active Member

    Hi
    naja, wenn es ein Powermac ist ... hab auf meinem G4 MDD auch noch 10.4.11, 10.5.8 und auch noch 10.3.x installiert
    Hauptsystem ist beim G4 10.4.11

    Vielleicht hat er Gründe, warum er bei 10.4.8 stehen geblieben ist


    Gruß yew
     

Diese Seite empfehlen