sudo update_prebinding -root /

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bus, 16. März 2004.

  1. bus

    bus New Member

    Softwareupdate ist ja gestern wieder mal gelaufen. Da kommt sicher keiner auf die Idee, update_prebinding heute von Hand zu machen, wie es für zwischendurch gelegentlich schon mal hier empfohlen und gern als unnötig kritisiert wird.

    Hier aber mein eigentliches Problem, das ich irgendwie gelöst habe: Beim Anmelden dauert's plötzlich — erst kommt der nur Bildschirmhintergrund, dann der böse Ball, später die Menü-Icons ohne Menü-Leiste bis es nach dreifacher Anmeldedauer alles endlich durch ist. Für jeden Benutzer, auch für den Admin ohne Startobjekte das gleiche.

    Das Phänomen trat schon auf unter 10.3.2. Weil mir nichts Besseres einfiel, machte ich sudo update_prebinding -root /, und was es sonst noch so gibt: Benutzerrechte, fsck -f und PRAM. Danach war das Problem verschwunden, und ich wusste nicht, womit ich es gelöst hatte.

    Heute unter frischem 10.3.3 ist das Problem wieder aufgetreten. Diesmal habe ich mich nach jeder Lösungsvariante angemeldet. Zuerst Benutzerrechte — wie gehabt. Dann fsck — wieder nix. Erst nach update_prebinding bin ich wieder schnell in jeden Benutzer reingekommen — das Problem ist verschwunden. Jetzt wüsst' ich nur gern wo es liegt.
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich auch.
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Schätze, dass irgendein Prog das Prebinding abschießt.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nur welches ?

    Ich hatte top offen und neben dem update_prebinding
    kam irgendwas wie Crunchdump oä. als zusätzlicher Process während des Optimiervorganges.
     

Diese Seite empfehlen