Suitcase aktiviert Schriften nicht.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 24. Mai 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Dokument wird in Quark 6.1 geöffnet.
    Die Schriften sind vorhanden - ABER Suitcase aktiviert sie nicht.
    Ich muß sie manuell aktivieren.

    HILFE was kann das sein?

    Zudem mault er bei NICHTVORHANDEN Schriften auch nicht unbedingt. - bei dem einen kommt eine Meldung, daß Schriften fehlen, beim nächsten macht er das Dokument auf - ohne Meldung - und stellt schriften einfach in einer Standardschrift dar....

    ;( ;(
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    genau solche Merkwürdigkeiten waren es, die ich neulich meinte...:rolleyes:

    Benutzt Du Auto-Avtivation? damit hab ich keine Erfahrung...
    Wir haben aber auch ein Quark 4 welches Dokumente einfach öffnet und nicht mehr meckert, dass alle Schriften fehlen...

    habe heute Suitcase (10.habdiezahlvergessen) unter X installiert, bisher lief es mehr oder weniger, sogar die Serversynchr. klappte...

    Dafür bekomme ich in Classic (Quark) immer die Fehlermeldung, dass die Zapf und die Times doppelt wären?

    Die kann ich allerdings nirgens doppelt finden :confused:
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    schriftenverwaltungen..... grrrr...

    ich hasse es...
    ;(
     
  4. frisco68

    frisco68 New Member

    ja - Auto-aktivation ist vorgesehen - aber wie geschrieben, macht ers nicht.... beim einen gehts - beim anderen nicht... nervig!! und vor allem - wenn er nichts aktiviert meldet er auch nichts, daß er irgendwas nicht laden hätte können, oder dergleichen.

    WARUM??
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    quark und suitcase üben noch..

    auto activation nie benutzt, das würde bei uns zum totalen Schriften chaos führen :crazy:
     
  6. aelgen

    aelgen New Member

    Tja, leider ist die ganze Schriftverwaltung, ob mit Fontbook oder mit Suitcase unter OS X immer noch eine mittlere Katastrophe... und dann noch mit Classic... und dann noch mit Quark etc. aua, aua, aua... wir haben auf mehreren Rechnern verschiedene Kombinationen der Programme laufen. Lustigerweise läuft auf einem Rechner nicht, was auf einem anderen Rechner super funktioniert... deshalb ist alles noch Flickwerk. Da müssen sich die Herren Programmierer noch ein paar Gedanken machen...

    :rolleyes: :confused: :rolleyes:

    Gruß
    aelgen
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    ja das ist bei unseren beiden (einzigen) X Rechnern ähnlich: es läuft nicht gleich sondern anders komisch!

    :confused:
     
  8. frisco68

    frisco68 New Member

    das ist auch unser problem...
    bei einigen plätzen - kein problem.... bei anderen wills nicht...
     
  9. suj

    suj sammelt pixel.

    *aaargh*

    warum muss man sich sowas eigentlich gefallen lassen? :angry:
     
  10. Bonsai24

    Bonsai24 New Member

    Suitcase X1 installieren, dann klappts auch mit dem Nachbar (QXD 6.0)

    Bonsai
     
  11. frisco68

    frisco68 New Member

    Danke für den Tipp...
    Zehnmal darfst du raten WELCHE Suitcase Version ich installiet habe...
    GENAU! Suitcase X1

    (Mac OS X 10.3.3, Quark Xpress 6.1)
     
  12. frisco68

    frisco68 New Member

    Dokument wird in Quark 6.1 geöffnet.
    Die Schriften sind vorhanden - ABER Suitcase aktiviert sie nicht.
    Ich muß sie manuell aktivieren.

    HILFE was kann das sein?

    Zudem mault er bei NICHTVORHANDEN Schriften auch nicht unbedingt. - bei dem einen kommt eine Meldung, daß Schriften fehlen, beim nächsten macht er das Dokument auf - ohne Meldung - und stellt schriften einfach in einer Standardschrift dar....

    ;( ;(
     
  13. suj

    suj sammelt pixel.

    genau solche Merkwürdigkeiten waren es, die ich neulich meinte...:rolleyes:

    Benutzt Du Auto-Avtivation? damit hab ich keine Erfahrung...
    Wir haben aber auch ein Quark 4 welches Dokumente einfach öffnet und nicht mehr meckert, dass alle Schriften fehlen...

    habe heute Suitcase (10.habdiezahlvergessen) unter X installiert, bisher lief es mehr oder weniger, sogar die Serversynchr. klappte...

    Dafür bekomme ich in Classic (Quark) immer die Fehlermeldung, dass die Zapf und die Times doppelt wären?

    Die kann ich allerdings nirgens doppelt finden :confused:
     
  14. frisco68

    frisco68 New Member

    schriftenverwaltungen..... grrrr...

    ich hasse es...
    ;(
     
  15. frisco68

    frisco68 New Member

    ja - Auto-aktivation ist vorgesehen - aber wie geschrieben, macht ers nicht.... beim einen gehts - beim anderen nicht... nervig!! und vor allem - wenn er nichts aktiviert meldet er auch nichts, daß er irgendwas nicht laden hätte können, oder dergleichen.

    WARUM??
     
  16. suj

    suj sammelt pixel.

    quark und suitcase üben noch..

    auto activation nie benutzt, das würde bei uns zum totalen Schriften chaos führen :crazy:
     
  17. aelgen

    aelgen New Member

    Tja, leider ist die ganze Schriftverwaltung, ob mit Fontbook oder mit Suitcase unter OS X immer noch eine mittlere Katastrophe... und dann noch mit Classic... und dann noch mit Quark etc. aua, aua, aua... wir haben auf mehreren Rechnern verschiedene Kombinationen der Programme laufen. Lustigerweise läuft auf einem Rechner nicht, was auf einem anderen Rechner super funktioniert... deshalb ist alles noch Flickwerk. Da müssen sich die Herren Programmierer noch ein paar Gedanken machen...

    :rolleyes: :confused: :rolleyes:

    Gruß
    aelgen
     
  18. suj

    suj sammelt pixel.

    ja das ist bei unseren beiden (einzigen) X Rechnern ähnlich: es läuft nicht gleich sondern anders komisch!

    :confused:
     
  19. frisco68

    frisco68 New Member

    das ist auch unser problem...
    bei einigen plätzen - kein problem.... bei anderen wills nicht...
     
  20. suj

    suj sammelt pixel.

    *aaargh*

    warum muss man sich sowas eigentlich gefallen lassen? :angry:
     

Diese Seite empfehlen