Suitcase-Update 10.2 auf deutsch?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von morannon, 12. März 2003.

  1. morannon

    morannon New Member

    Hat jemand eine Ahnung, ob das englische Suitcase-Update auf 10.2 auch die deutsche Version updatet? Oder benötigen die Leute bei Extensis tatsächlich über zwei Monate für die Lokalisierung? Mittlerweile ist gar das Update auf 10.2.1 rausgekommen ist - natürlich wieder die englische Version!
     
  2. macstone

    macstone New Member

    Hab da mal nachgefragt, ein deutsches
    Update soll jetzt im März kommen.
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich finde es sowieso eine Frechheit von Extensis, dass man erst ein Formular mit Benutzerdaten ausfüllen muss, um dann festzustellen, dass das Update noch nicht da ist. Eine zeitlang hieß die Downloaddatei auch noch schlichtweg "Update" und es war weder zu erkennen, welche Version, noch, obs deutsch oder französisch ist.
    Zwischenzeitlich schicke ich alle Extensis-Werbe-Mails zurück, mit der Aufforderung, erst mal die vorhandenen Prtogramme ordentlich zu pflegen, anstatt mir dauernd neuen Müll anzubieten.
     
  4. morannon

    morannon New Member

    Merci für die Info! Für mich selber ist Suitcase 10.1.3 ohne automatische Schriftenaktivierung ziemlich wertlos. Zum Glück gibt's da ja bald Abhilfe!
     
  5. TAOG

    TAOG New Member

    ich finde viel schlimmer:
    das erstens adobe produkte wie PS garkeine autom. aktivierung von schriften haben :( das ging mit ATM deluxe in OS9 viel einfacher.
    zweitens die anzeige der übersichten in suitcase ewig dauert bis er sie darstellt. es gibt ebenfalls andere programme die das bei weiten schneller machen. wie lange soll ich denn warten um eine passende schrift zu finden wenn er bei jedem scroll 10sec braucht um sie darzustellen?
     
  6. morannon

    morannon New Member

    Hat jemand eine Ahnung, ob das englische Suitcase-Update auf 10.2 auch die deutsche Version updatet? Oder benötigen die Leute bei Extensis tatsächlich über zwei Monate für die Lokalisierung? Mittlerweile ist gar das Update auf 10.2.1 rausgekommen ist - natürlich wieder die englische Version!
     
  7. macstone

    macstone New Member

    Hab da mal nachgefragt, ein deutsches
    Update soll jetzt im März kommen.
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich finde es sowieso eine Frechheit von Extensis, dass man erst ein Formular mit Benutzerdaten ausfüllen muss, um dann festzustellen, dass das Update noch nicht da ist. Eine zeitlang hieß die Downloaddatei auch noch schlichtweg "Update" und es war weder zu erkennen, welche Version, noch, obs deutsch oder französisch ist.
    Zwischenzeitlich schicke ich alle Extensis-Werbe-Mails zurück, mit der Aufforderung, erst mal die vorhandenen Prtogramme ordentlich zu pflegen, anstatt mir dauernd neuen Müll anzubieten.
     
  9. morannon

    morannon New Member

    Merci für die Info! Für mich selber ist Suitcase 10.1.3 ohne automatische Schriftenaktivierung ziemlich wertlos. Zum Glück gibt's da ja bald Abhilfe!
     
  10. TAOG

    TAOG New Member

    ich finde viel schlimmer:
    das erstens adobe produkte wie PS garkeine autom. aktivierung von schriften haben :( das ging mit ATM deluxe in OS9 viel einfacher.
    zweitens die anzeige der übersichten in suitcase ewig dauert bis er sie darstellt. es gibt ebenfalls andere programme die das bei weiten schneller machen. wie lange soll ich denn warten um eine passende schrift zu finden wenn er bei jedem scroll 10sec braucht um sie darzustellen?
     

Diese Seite empfehlen