Superdrive in FireWire-Gehäuse?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bubyteph, 17. September 2002.

  1. bubyteph

    bubyteph New Member

    Hallo Leute,
    da ich mit der Leseleistung meines Superdrives unzufrieden bin und eigentlich sowieso selten DVD's brenne, wüde ich gern ein normales Laufwerk in meinen G4 (QS 867) einbauen und das Superdrive via Fire-Wire Gehäuse bei Bedarf nutzen. Wie sieht denn die Unterstützung eines Pioneer A103 im Fire-Wire-Gehäuse durch den DVD-Player, iTunes oder Toast aus? Ich nutze Jaguar.
    Vielen Dank vorab.
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s jedenfalls gemacht, denn das Superdrive hat mich ebenfalls extrem genervt. Nun habe ich einen LaCie 48x12x48x und die CD's fliegen beim Brennen beinahe auseinander ;-)

    Gruss
    Andreas
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Extern ist möglich - wird aber von Apple nicht unterstützt. Man muss auch noch einen Enabler installieren (OS X) und Apple ist ganz heiß dahinter her, daß der nicht im Netz verbreitet wird. Damit kann man extern DVDs brennen, DVDs ansehen etc.

    Ich hatte den mal kurz auf meiner iDisk und hab ihn wieder runtergenommen - war mir zu gefährlich. Wer mehr wissen will, schreibt mir eine mail...
     

Diese Seite empfehlen