Superdrive läuft nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stroboblick, 8. April 2009.

  1. stroboblick

    stroboblick Member

    Hilfe, hab nen G4 Powerbook und möchte mein Betriebssystem neu installieren,
    aber mein Superdrive schmeisst alle Install DVDs und CDs wieder aus.

    1.) Kann ich mein Betriebssystem auch von externen Laufwerken installieren???
    2.) Oder ist es sinnvoll ein neues Superdrive einzubauen???
    3.) Wo bekomme ich ich diese internen Laufwerke günstig???
    4.) Wo gibt es ne passende Einbauanleitung???

    Mir würde es eigentlich auch reichen, wenn ich das Betriebssystem von externen Laufwerken aus installieren kann, dann muss ich mir halt so eins kaufen.
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Und was ist mit irgendwelchen anderen CDs/DVDs? Werden die auch gleich wieder ausgespuckt?
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Zu1: Ja, das ist möglich. Es sollte ein FireWire-Laufwerk sein.
    Zu 2: Nicht, wenn du ein externes Laufwerk hast. Aber praktischer ist es auf jeden Fall.
    Zu 3: Es ist jedes aktuelle IDE-Laufwerk (pATA) verwendbar. Also kannst du dir im Netz nach dem günstigsten schauen. Ich persönlich würde aber lieber bei einem Apple-Händler kaufen, falls Fragen auftauchen.
    Zu 4: Wo es Anleitungen gibt, weiß ich nicht. Allerdings ist der Einbau in einen Powermac G4 nicht weiter schwierig.

    MACaerer

    Edit: Sorry, ich habe überlesen, dass es sich nicht um einen Powermac G4 sondern ein Powerbook G4 handelt. Der Einbau eines Laufwerks ist natürlich etwas komplizierter. Anleitung dazu siehe Beitrag von dimoe
     
  4. dimoe

    dimoe New Member

  5. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Wichtig ist noch, dass die Laufwerke auf Master eingestellt sind. Das geht teilweise physikalisch (Jumper), oft ist das aber auch in der Firmware so definiert.

    So kann man z.B. die Laufwerke der PPC-Minis nicht verwenden, weil die nämlich eine "Slave-Firmware" besitzen.

    BTW: Ich hätte hier noch ein Combo-Drive aus einem Ti-Book. Bei Interesse->PM
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Das wage ich zu bezweifeln. Vermutlich ist einfach die Steckerleiste für die Master/Slave-Umschaltung nicht zugänglich oder die Kontakte sind fest verdrahtet. Aber Firmware? Kaum.

    Christian
     
  7. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Ungläubiger...

    Deinen Zweifel und Vermutung in Ehren, aber das ist durchaus so. Google einfach einmal ein wenig (z.B. nach "Matsushita Firmware Slave") oder probiere es selbst aus.

    Frohe Ostern.
     
  8. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich hatte leider die gleiche Erfahrung mit einer neuen Festplatte im iBook gemacht.
    Stundenlang geschraubt und dann startet das Teil nicht mehr :(
     

Diese Seite empfehlen