Superdrive zum nachrüsten und iDVD?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iJon, 21. November 2002.

  1. iJon

    iJon New Member

    Gibt es Superdrives zum nachrüsten, die mit der Apple Software zusammenarbeiten?
    Ich habe einen neuen PowerMac 867Dual MDD und spiele mit dem Gedanken ein Superdrive nachzurüsten, ohne jedoch teure Software wie z.B. DVD Studio Pro mitkaufen zu müssen.
    Ich dachte mir, so ein Superdrive wäre für mich ganz nützlich, da ich jetzt anfangen werde viel mit Video und co. zu arbeiten.
    Was meint ihr? Reicht vielleicht doch mein eingebautes Combo-Laufwerk? Sonst noch Tips zu Videobearbeitung und co? Kann iMovie eigentlich die erstellten Videos selber brennen, oder werden die Dateien in iDVD exportiert?

    Danke im vorraus
    ijon
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    zum thema superdrives nachrüsten benutze bitte mal die suchen-funktion hier im forum, da sollte es genug erfahrungen und antworten geben. generell sind pioneers dvd-brenner identisch mit apples superdrives, jedenfalls bis auf die neuen 17" imacs, die ein anderes laufwerk drin haben, unterschiede bestehen nur in der firmware der laufwerke.
    ein superdrive macht dann sinn, wenn man oft selbstgemachte filme auf dvd brennen will, zum kopieren von kommerziellen dvds kann man die laufwerke nicht wirklich benutzen.

    imovie kann die daten an idvd oder auch an toast (für video cd) übergeben, selber brennen macht es meines wissens nach nicht.
     

Diese Seite empfehlen