support für 10.1 nach Jaguar

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von goldfinger, 11. August 2002.

  1. goldfinger

    goldfinger New Member

    Wie wird es in Zukunft mit den Softwareaktualisierungen für 10.1 aussehen?
    Kommen da in Zukunft die Security-updates noch raus oder stirbt
    das System wie os9?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    x.1 u. x.2 sind das gleiche system.
     
  3. goldfinger

    goldfinger New Member

    Wo liegt dann der große Unterschied?
    Die Geschwindigkeit soll ja besser werden.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Details findest Du hier.http://www.apple.com/macosx/

    Der für mich beeindruckendste Unterschied liegt in der Grafik.Bilder/Photos kommen klarer rüber.getestet mit nem Jagdevbuilt.

    die Macken von X.2 werden wir sehen,wenn wir es auf dem Rechner haben.
     
  5. goldfinger

    goldfinger New Member

    Ok.
    Ein paar Applicationen mehr.

    Die Frage die ich mir stelle ist, das die
    Geschwindigkeit ja aus dem kernel und/oder aus der
    aqua kommen muss. Ich könnte mir halt vorstellen
    das apple ein update rausbringt das die
    geschwindigkeit auch für 10.1 verbessert.

    Wie ist das mit dem Installieren?
    Drüberbügeln oder Neuinstallieren.
    Werden beim Drüberbüglen eigentlich immer alte Systemdaten
    gelöscht? Was bei meiner kleinen Festplatte nicht ganz unerheblich
    ist. (10GB) Oder ist das System kleiner bei eine Neuinstallation?

     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Apple wird kein Update herausbringen,welches die Performance von 10.1 beschleunigt.

    Es soll eine "clean install"Möglichkeit bei X.2 vorhanden sein.Dieses ermöglicht eine komplette Neuinstallation.
    Ansonsten wird beim Upgraden das vorhanden gelesen und in X.2 übernommen.
    Bei einem Clean Install ist es notwendig,die vorhandenen Daten extern zu sichern und nach erfolgreicher Installation wieder auf den Rechner zu bringen.
     
  7. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Der Installer bietet auch die Möglichkeit an, das alte System automatisch in einem Ordner zu archivieren und ein neues an seiner Stelle anzulegen, so dass man danach die noch benötigten Dateien rüber kopieren kann.
     

Diese Seite empfehlen