Suse Linux 10.1 unter Parallels

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rig, 5. November 2006.

  1. Rig

    Rig New Member

    Hallo allerseits,

    habe ein Problem bei der Installation von Suse Linux 10.1 unter Parallels. Habe soweit alle Vorbereitungen unter Parallels getroffen, doch bei Linux komme ich nicht weit:
    Sobald ich Linux booten will, erscheint die Fehlermeldung "Your CPU does not support long mode. Use a 32bit distribution."????? Bin kein Computerexperte, was hat diese Fehlermeldung zu bedeuten? Wie kann ich sie beheben? Habe ich evtl. eine falsche Version von Suse Linux 10.1? Meine ist die x86-64. Diese sollte aber wie ich gelesen habe den Intel Core Duo meines Mac Books unterstützen...
    Kann mir wer helfen? Danke

    Gruß

    Der Rig
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Deine Linux Version ist 64 Bit, deine CPU und Parallels können nur 32 Bit. Andere Linux Distribution besorgen und dein Problem wäre wohl gelöst.

    Auch wenn der Core Duo das können soll, unter Parallels wird das nix.
     
  3. Rig

    Rig New Member

    Danke für eure schnellen Antworten.
     
  4. Mike-H

    Mike-H New Member

    Die Core2Duo Macs und die Mac Pro können auch 64Bit. Bloß Parallels kann das nicht.
     

Diese Seite empfehlen