SVCD

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Alvysinger, 24. Februar 2002.

  1. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Hat es hier inzwischen mal jemand geschafft eine SVCD abzuspielen (ohne erst ein UNIX Lehrgang zu machen und im Terminal rumzufuschen, zu tippen, zu kompilieren oder gar (kotz) Virtual PC zu laden usw.)
    Vielleicht einfach nur CD rein und Play drücken ???

    p.s. Bitte, bitte, bitte nicht auf Videloan.org verweisen !!!
     
  2. joerch

    joerch New Member

    Nee - da haben unsere kollegen im windows lager ganz klar die nase vorn, geht ohne o.g. hilfsmittel nicht.
    ich finds auch scheisse

    joerch
     
  3. McMichael

    McMichael New Member

    Hi!

    Der quali Unterschied ist nicht sehr groß zur normalen VCD und die funkt unter QT bussifein (unter 9.2.2) ... Auserdem kann das mein DVD Player, der an einem Fernseher und an der Anlagehängt, das rockt a bisserl mehr ..

    lg iMike
     
  4. 90210

    90210 New Member

    Der Quali Unterschied ist sehr gross, MPEG 2 statt MPEG 1, 2.4 MBit Datenrate statt nur 1.15 MBit Datenrate. SVCD ist viel besser, passen aber nur 39 min. auf eine 700 MB CD. Habe einen (S)VCD Recorder mit DV Eingang, Filme direkt aus iMovie in Echtzeit brennen. VCD ist gut, SVCD ist Super, Mini DVD ist extra Klasse. Also Fehlt eine Soft für die Erstellung von SVCD auf dem MAC sicher.

    Gruss André
     
  5. McMichael

    McMichael New Member

    ja, aber im Anfangsthread ging es nur ums Abspielen von SVCDs (egal mit welchem Inhalt, z.b. Backups von DVDs).

    btw Auch am PC muckts manchmal, am ELTA Biligplayer hingegen funkts sehr gut (und ohne merkbaren Verlust zur DVD wenn man von dem ganzen Untertitel und Goodis SchnickSchnack mal absieht)

    lg iMike
     
  6. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Wird das kommende Quick Time (6 Pro) dieses Format möglicherweise unterstützen - irgendwo hörte ich mal sowas anklingen ??
     

Diese Seite empfehlen