Syncfehler bei Entourage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michel_01, 26. Dezember 2006.

  1. Michel_01

    Michel_01 New Member

    Hallo zusammen,

    nachdem ich nun mein neues Macbook Pro voller Begeisterung eingerichtet habe, häng ich nun mit der Syncronisation meiner Termine in Entourage.

    Fast alle und vorwiegend die Serien werden bei der Synchronisation von meinem PDA 1 Stunde früher angezeigt.

    Hab's nun mehrere male probiert und es geht nicht. In iCal werden die Termine richtig angezeigt. Wenn ich dann aber den Entourage Kalender öffne, sind diese Daten wie gesagt eine Stunde früher eingetragen. :cry:

    Was läuft denn da falsch??

    Der iCal ist ganz gut, vermisse aber ein paar Features.

    Weiß jemand eine Alternative, mit welcher ich Kalender und Aufgaben kompfortabel bearbeiten kann und was ich dann mit Missing Sync auf den PDA syncen kann??

    Gruß

    Michel
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Unbedingt darauf achten, daß sowohl auf dem Mac als auch auf dem PDA dieselbe Zeitzone und Sommerzeit/Winterzeit, automatisch, ja/nein? eingestellt sind.

    > Der iCal ist ganz gut, vermisse aber ein paar Features.

    z.B?
     
  3. Michel_01

    Michel_01 New Member

    Die Zeit synchronisiert sich doch automatisch mit dem Internet??
    Habe das überprüft und die Einstellungen stimmen.
    Win Mobile 5 schaltet eh automatisch zwischen Winter- und Sommerzeit um.

    Immerhin hab ich den Fehler in iCal ja nicht und mit Qutlook für Win synce ich schon seit mind. 8 Jahren, ohne mir jemals über die Zeitzonen Gedanken gemacht zu haben.

    Beim Mac stimmt die Uhrzeit, Berlin ist eingestellt usw. Außerdem soll der doch beim syncen die Daten abgleichen und nicht sich über die Uhrzeit auf meinem Mac Gedanken machen... Wenn der Termin um 9:30 ist, dann ist er um 9:30, egal wie spät es auf meinem Macbook ist - oder?

    Nun, ich arbeite sehr viel mit Terminen und Aufgaben.
    Die Aufgabenansicht kann kaum editiert werden und die überfälligen Aufgaben werden bei der Tagesansicht nicht berücksichtigt.

    Wenn man also nicht nach hinten blättert, kann es leicht passieren, dass man eine nicht abgeschlossene Aufgabe übersieht.

    Überhaupt, ist das Verwalten von aktiven, zukünftigen, undatierten Aufgaben nicht möglich.

    Auch eine Komplettübersicht "heute" fehlt mir, habe mich sehr daran gewöhnt.

    Hab jetzt aber keine Lust, Office unter Parallels zu instalieren und das so zu lösen.

    Will weg von MS, zumindest so gut es eben möglich ist.

    Gibt's da nicht irgend einen dufte Kalender für den Mac?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen