System 9.22 auf PM G4 MDD 1,25 GHz ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macintom, 21. November 2006.

  1. Macintom

    Macintom New Member

    Hallo, zusammen!

    Bis jetzt habe ich immer nur mitgelesen, doch eine Frage hätte ich doch noch ;-)

    Vor mir steht ein PowerMac G4 Mirrored Drive Door mit zwei 1,25 GHz Prozessoren. Meines Wissens der LETZTE, der noch unter MacOS 9.22 bootet. Macht er auch dank installiertem OS9.

    Ausgeliefert wurde er, wenn ich den Angaben unter:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25517
    trauen darf, mit OS X 10.2 und OS 9.22.

    Nun, den Rechner habe ich gebraucht gekauft OHNE OS X-Installations DVDs. Er soll auch nur in OS 9 booten, da sein Einsatzzweck dies nicht anders fordert. Vorher möchte ich ihn natürlich jungfräulich machen (Festplatten formatieren, neues OS), bevor ich meine Software installiere.

    Kurz und gut: mit meiner OS 9.22-Installations CD (Vollversion), von der ich anstandslos booten kann, werden erstens die beiden installierten ATA-Festplatten nicht erkannt. Zweitens ist es nicht möglich, das OS 9.22 auf einer der beiden Platten zu installieren, selbst wenn ich von der Festplatte die jetzt das Betriebssystem installiert hat, starte.

    Was ist da los? Kann ich hier mit MacOS 9 nichts machen und brauche die 10.2er OS-X DVDs? Oder ist mit dem Rechner was im Argen?

    Für Anregungen wäre ich dankbar.

    MfG, Macintom
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Willkommen im Forum!

    Es gab mehrere 1,25 Ghz Dual-G4-PowerMacs, etwa die Hälfte läuft mit OS 9, die andere Hälfte will nicht mehr damit booten.
    Das kannst du aber leicht herausfinden: Wenn Dein G4 einen integrierten Firewire800-Port hat (zusätzlich zu den zwei FW400-Ports), dann kann er nicht mehr in OS 9 booten, sondern es nur noch in OS X emulieren.

    Aber da Du mit der 9.22 CD anscheinend booten kannst, sollte auch der OS 9-Boot unterstützt werden :)

    Hm... Ist möglicherweise eine ATA-Erweiterungskarte installiert, an denen die Festplatten angeschlossen sind? Braucht es hier vielleicht eines Treibers?
     
  3. Macintom

    Macintom New Member

    Hallo, T-Rex.

    Der Rechner hat keinen zusätzlichen FW-Port.
    Auch ist es so, das ich, wenn ich von einer MacOS X 10.4.2er-DVD (von meinem G5) starte, ich die beiden Festplatten über das Festplattendienstprogramm sehe. Natürlich kann ich kein OS X installieren, aber da ich beide Harddrives sehe, denke ich mal, das kein zusätzlicher Treiber benötigt wird.

    Die beiden Festplatten sind über den ATA-Bus installiert, das DVD-Laufwerk über den IDE-Bus.

    Ich habe mich in meinem ersten Post auch nicht ganz deutlich ausgedrückt:

    Beide Installer, OS 9.22 und 10.4.8, sagen mir "das die Installation auf diesem Rechner nicht möglich ist".
    Bei der G5er Installations-DVD klar, aber bei der 9.22er?

    MfG, Macintom
     
  4. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Möglicherweise hat Dir der Vorbesitzer aus Unwissenheit eine "falsche" Installations-CD verkauft, also nicht die, die origional mit dem G4 mitgeliefert wurde.
    Was steht denn auf Deiner 9.22-CD drauf, irgendwie sowas wie "für den eMac" oder so?

    Ich bin nicht sicher, könnte mir aber vorstellen, dass es daran liegt, dass die Installations-CD, die Du hast, für einen speziellen Rechnertyp zugeschnitten ist. So etwas gab es manchmal. Dann könnte genau das passieren, was Du beschreibst.

    P.S. Hab grade mal getestet: Eine eMac-CD würde es zulassen, Mac OS 9.22 auf einem G4 Digital Audio zu installieren... also wohl falsche Fährte.
     
  5. Florian

    Florian New Member

    Möglicherweise wurden die Festplatten unter OS X formatiert und das Häkchen für den OS 9-Treiber nicht gesetzt.

    Lassen sich die Platten denn formatieren/partitionieren, wenn Du von der OS 9-CD startest?

    Gruß,
    Florian
     
  6. Macintom

    Macintom New Member

    Mmmhhh, ...

    die OS 9.22 Vollversions-CD habe ich mir vor Jahren, über GRAVIS glaube ich, bestellt weil ich die ganzen Updates zu installieren satt hatte. Ist also keine Bundle-/Spezial-CD.

    Mmmhhh, ...

    vielleicht ist aber das genau der Punkt, das ich so eine brauche.
    Denn der Verkäufer hat mir den Mac nackt verkauft, ohne alles.
    Es kööööönte ja sein, daß das "normale" OS 9.22 keine ATA-Controller zuzüglich Festplatten kennt?
     
  7. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Wenn es sich bei der OS 9-CD um eine Standard 9.2.2-Installation handelt, dann muss die eigentlich am G4/1,25 laufen.

    Hast Du schonmal Florians Tipp angesehen?
     
  8. Macintom

    Macintom New Member

    Ich bin gerade dabei, den Mac hochzufahren ;)

    EDIT:

    Dauert noch ein paar Minuten, bin noch am Arbeiten!
    DVD lädt gerade ...

    EDIT 2:

    Mit 10.4.2 bebootet (über DVD), eine von den beiden Platten formatiert inkl. System 9-Kompatibilität, startet jetzt neu ... (to be continued)
    Das Betriebssystem OSX konnte ich natürlich nicht installieren, da das wie oben schon gesagt, eine G5er-Spezial-DVD ist.


    EDIT 3:

    Startet mit 9.22-CD, System ist da und ... keine Festplatten im Finder, auch nicht in "Laufwerke konfigurieren", nix!

    Is´ zum Haareraufen!

    Bevor ich jetzt morgen früh nach GRAVIS auf der Herzogstraße in Düsseldorf latsche und mir ein universelles OSX-System besorge, hat vielleicht noch jemand ´nen Tip? Weil eigentlich will ich nicht in der Classic-Box arbeiten ....

    MfG, Macintom
     
  9. Macintom

    Macintom New Member

    Sorry für Doppelpost, aber:

    Wie wurde der Rechner eigentlich damals ausgeliefert? Mit OS X vorinstalliert und OS 9 nur als Option?

    Weil, ... das hatte ich auch vergessen zu erwähnen: nicht nur das die Original System-DVDs und- CDs nicht mehr dabei sind, der Vorbesitzer hat anscheinend auch das OS X-System gelöscht und nu noch OS 9 drauf gelassen.

    Kann das was damit zu tun haben? Oder kann man OS 9 auch ohne OS X völlig autark installieren?

    MfG, Macintom.
     
  10. burningtiger

    burningtiger New Member

    natürlich kann man das. bevor es osx gab, gab es auch kein classic. meine normale arbeitsumgebung läuft nur unter 9.2.2.
    aber wenn du die möglichkeit hast, kannst du die platte/n auch in einen anderen mac einbauen oder in ein externes gehäuse, 9 aufspielen und wieder zurück in den mdd bauen.
     
  11. Macintom

    Macintom New Member

    Moin, moin zusammen!

    Wollte nur kurz berichten:

    Es klappt weder mit Festplatte in anderem Mac formatieren/System installieren noch funtionierendes System von anderem Mac "rüberkopieren".
    Dabei ist es egal, welche von den beiden installierten Festplatten ich benutze.
    Der Mac läuft NUR mit dem installierten System, welches beim Kauf auf der einen HD drauf war.

    Es scheint so, als ob ich doch eine ganz speziell Installations-CD benötige.

    Btw: Witzig ist, das das funktionierende System auf der einen Festplatte ein MacOS-ROM mit der Versionsnummer "D1-9.6.1" vom September 2002 beinhaltet.
    Wenn ich von meiner 9.22-CD installiere, gibt´s aber nur ein MacOS-ROM mit der Versionsnummer "D1-8.7" vom November 2001 !!!!!!!

    Kann damit jemand was anfangen?

    MfG, Macintom
     
  12. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Mein Mac OS ROM hat hier sogar die Versionsnummer D1-10.2.1 (weil ich OS 9 nach OS X installiert habe und OS X sich dann für die Classic Umgebung das 9 aufgeputzt hat).

    Ist irgendwie ein komplizierter Fall, denn Dein G4 braucht eigentlich auch minimal System 9.2.2. (http://www.everymac.com/systems/apple/powermac_g4/stats/powermac_g4_1.25_dp_mdd.html).

    Ist das wirklich eine 9.2.2-Installations-CD, die Du da hast und nicht einfach 9.0 oder so???
     
  13. Macintom

    Macintom New Member

    Es ist eine von mir gekaufte MacOs 9.22-Installations-CD!

    So wahr ich hier tippe :D
     
  14. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hm. Sind die Festplatten richtig gejumpered? Die eine Master, die andere Slave, kein Cable Select oder so aktiviert?
     
  15. G.Auer

    G.Auer Member

    Ich habe hier einen der G4 1250 SP MDD Rechner ohne Firewire 800. Damals war die Installations DVD mit 10.1 und soweit ich mich erinnere 9.1. Es lies sich alles wahlweise auf einer oder zwei Partionen installieren. Erst später habe ich auf 9.2.2 und 10.4.upgegated. Derzeit habe ich habe ich 9.22 und 10.4.7 auf separaten Partitionen. Ich hatte nie ein Problem mit Installationen beim Erneuern der beiden 200GB Festplatten. Ich denke es sind die falschen Installations CDs oder DVDs.

    MfG
    G.Auer
     
  16. Macintom

    Macintom New Member

    Ich denke das auch.

    Quelle

    Also heißt das für mich, das meine System-CD zu alt oder nicht passend für diesen speziellen Rechner ist.
    Dann mache ich mich mal auf die Socken und besorg´mir eine universelle OS X-Vollversion beim ansässigen Dealer. Wie oben schon gesagt: leider dann nur mit Classic-Box-Unterstützung. Ich freu´mich schon auf Darstellungs- und Schriften-Probleme :meckert:

    Vielen Dank trotzdem für die Hilfe,
    MfG, Macintom
     
  17. Macintom

    Macintom New Member

    Tut mir leid, das ich den Thread nochmal hochhole.

    Es ist zum Haareraufen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    In der Hand halte ich eine DVD.
    Es ist die Vollversion von Tiger.
    Die habe ich teuer bezahlt :meckert:

    Die lege ich ein, mache den Doppelklick auf "Install Mac OS X", das silberne X kommt, ich werde zum Neustart aufgefordert und dann ...


    "An error occured.
    "Startup Disk" was unable to select the install CD as the startup disk. (-2)"

    Bin ich hier im falschen Film?
     
  18. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Was hast Du denn da eigentlich für ein optisches Laufwerk verbaut? Wird das von Apple voll unterstützt oder ist das vielleicht nicht startfähig o.ä.?
     
  19. Macintom

    Macintom New Member

    System Profiler:

    DVD-R/CD-RW
    Treiberversion 1.4.8
    Hersteller: HL-DT-ST
    Revision: DO31
    Produkt-ID: DVD-RW GCA-4020B
     
  20. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Das ist wohl ein original-Superdrive von Apple (http://www.welovemacs.com/gca4020b.html), das kann keinen Ärger machen...

    Ich bin auch ratlos. :(
     

Diese Seite empfehlen